Kaiserwetter verwöhnt Zweckeler Schützen

Horrido! Beste Schützen-Stimmung am Sonntagnachmittag in Zweckel, direkt vor der Herz-Jesu-Kirche.
Horrido! Beste Schützen-Stimmung am Sonntagnachmittag in Zweckel, direkt vor der Herz-Jesu-Kirche.
Foto: WAZ FotoPool

Gladbeck..  Tausende säumten die Zweckeler Straßen, als am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr der Festzug zum 100-Jahre-Jubiläumsschützenfest in Zweckel startete.

Der Bürgerschützenverein „Hubertus“ Zweckel konnte sich über die Teilnahme vieler befreundeter Vereine mit ihren Majestäten freuen - und so entfaltete sich unter strahlend-blauem Septemberhimmel ein farbenprächtiges Bild.

Bereits am Samstagabend hatte das Schützenfest mit der Kranzniederlegung auf dem Friedhof Mitte begonnen; danach startete der stimmungsvolle Eröffnungsball im Festzelt an der Rottstraße (mit der Tanz- und Showband „Valentino“).

Am Montag (10. September) erreicht nun die Spannung in Zweckel ihren Höhepunkt, wenn um 10 Uhr das Vogelschießen auf dem Fest-Areal beginnt. Wer wird der König 2012? Welche Königin regiert an seiner Seite? Wie immer hat das Zweckeler Urgestein Heinrich Tenbusch den stolzen, hölzernen Schützenvogel gebaut, der am Montag auf jeden Fall seine Federn lassen wird. . .