Das aktuelle Wetter Gladbeck 15°C
Anmeldungen für die Grundschulen

Im nächsten Jahr geht's los für 700 Kinder

05.09.2008 | 16:06 Uhr
Im nächsten Jahr geht's los für 700 Kinder

Eltern haben die Anmeldeformulare bereits erhalten. Im Oktober finden die Elterngespräche statt.

In knapp einem Jahr – ganz genau am 18. August 2009 – ist es soweit: Dann beginnt für 700 Jungen und Mädchen in Gladbeck das erste Schuljahr.Das sind alle Kinder, so die Stadt, die zum 31. August 2009 das sechste Lebensjahr vollendet haben und deren Schulpflicht damit Anfang August nächsten Jahres beginnt.

Die Eltern haben bereits ein Anmeldeformular erhalten, in dem alle Grundschulen in der Nähe ihres Wohnortes aufgeführt sind.

In der Anmeldewoche – also vom 20. bis zum 24. Oktober 2008 – werden die ausgewählten Grundschulen die Eltern dann mit ihren KIndern zu einem Gespräch einladen. Eltern, deren Nachwuchs Ende August diesen Jahres noch keine sechs Jahre alt ist, die aber eine vorzeitige Einschulung wünschen, haben ebenfalls die Möglichkeit, ihre Kinder im Oktober an einer Grundschule anzumelden.

Noch ein Hinweis an die Eltern: In Gladbeck gibt's zurzeit 13 offene Ganztagsschulen: Albert-Schweitzer-, Aloysius-, Antonius-, Josef-, Käthe-Kollwitz, Lamberti-, Luther-, Pestalozzi-, Regenbogen-, Schiller-, Rosenhügel-, Uhland- und Wilhelmschule.

Katrin Walger-Stolle

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Wie im Kalten Krieg
Bildgalerie
Alter Hochbunker
DKP-Kundgebung mit Grup Yorum in Gladbeck verläuft friedlich
Bildgalerie
Kundgebung
ELE-Olympiade
Bildgalerie
Stadion Wittringen
Faszinierende Besichtigung
Bildgalerie
Funke-Druckhaus
article
1072412
Im nächsten Jahr geht's los für 700 Kinder
Im nächsten Jahr geht's los für 700 Kinder
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gladbeck/im-naechsten-jahr-gehts-los-fuer-700-kinder-id1072412.html
2008-09-05 16:06
Gladbeck