Hotel-Angestellte ertappen Einbrecher und halten sie fest

Ein Hotel-Angestellter hielt die Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei fest, die nahm die beiden Bottroper dann mit zur Wache.
Ein Hotel-Angestellter hielt die Einbrecher bis zum Eintreffen der Polizei fest, die nahm die beiden Bottroper dann mit zur Wache.
Foto: Archiv/WP-Foto Michael Kleinrensing
Was wir bereits wissen
Zwei Männer aus Bottrop sind in der Nacht zu Freitag ins Hotel van der Valk in Gladbeck eingedrungen. Angestellte entdeckten die Einbrecher.

Gladbeck/Bottrop.. Die Polizei hat in Gladbeck zwei Männer aus Bottrop festgenommen. Das 23 und 34 Jahre alte Duo war am Freitag gegen 3 Uhr in der Nacht ins Hotel van der Valk an der Bohmerstraße eingedrungen.

Die beiden Männer hatten sich vom hinteren Parkplatz aus über eine Nottür Zugang zu den Kellerräumen verschafft. Dort befinden sich auch mehrere Veranstaltungsräume. In einem dieser Säle wurden die beiden Einbrecher von einem Hotel-Angestellten überrascht. Die Täter flüchteten zwar, konnten aber von einem weiteren Angestellten festgehalten werden.

Kurze Zeit später traf die Polizei ein und nahm die beiden Bottroper fest. Im Auto der Täter fand die Polizei Einbruchwerkzeug. Die Ermittlungen der Kripo dauern noch an.