Das aktuelle Wetter Gladbeck 8°C

Gladbeck

Gegen jedwede Vernunft

20.05.2009 | 18:55 Uhr

Die schlechteste aller Nachrichten für die Gladbecker Hertie-Beschäftigten und die Stadt: Das Aus für die Warenhaus-Kette wurde gestern beschlossen.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Soll die Autobahn 52 auf Gladbecker Gebiet gebaut werden?

Soll die Autobahn 52 auf Gladbecker Gebiet gebaut werden?

 
Fotos und Videos
Wer erkennt diese Diebesbeute?
Bildgalerie
Einbruchserie
Markt der Aktionen
Bildgalerie
16. Ostermarkt
Von der Sofi war in Gladbeck nicht viel zu sehen
Bildgalerie
Sonnenfinsternis in...
60 Jahre "Andreas Hofer"
Bildgalerie
Schützenbrüder feiern
Aus dem Ressort
In Brauck fielen am 30. März 1945 die letzten Schüsse
Kriegsende in Gladbeck
Die amerikanischen Truppen wurden bei ihrem Vormarsch durch die Stadt von der Flak noch einmal aufgehalten. Zeitzeugen erinnern sich.
Kruse zur A-52-Debatte: Was genau will der Bürgermeister?
B 224 / A 52
Autobahngegner Franz Kruse fordert eine A-52-Erklärung der Stadtspitze und kritisiert die Zusammensetzung der Berliner A-52-Stadtdelegation.
Trecker-Anhänger kippte um - Mulch auf Bürgersteig gelandet
Unfall
An der viel befahrenen Horster-/Roßheidestraße in Gladbeck-Brauck. Wie durch ein Wunder wurden keine Passanten oder Radler verletzt.
Wohnen für Behinderte auf Ex-Kirchengelände in Gladbeck
Soziales
Gemeinnützige Jugend- und Behindertenhilfe möchte in Gladbeck-Brauck Ambulant-Betreutes-Wohnen für junge behinderte Menschen realisieren.
Raith: „Den Autobahnfreunden gehen die Argumente aus“
B 224 / A 52
Gewählte Politiker würden Bürger mit Beschimpfungen brüskieren. Das sagt das Bürgerforum zu jüngsten Äußerungen von Mario Herrmann und Michael Gerdes.
article
317745
Gegen jedwede Vernunft
Gegen jedwede Vernunft
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gladbeck/gegen-jedwede-vernunft-id317745.html
2009-05-20 18:55
Gladbeck