Frau in Gladbeck entdeckt unbekannten Mann in ihrem Garten

Ein unbekannter Mann in ihrem Garten hat die Bewohnerin eines Hauses am Böcklersfeld misstrauisch gemacht.
Ein unbekannter Mann in ihrem Garten hat die Bewohnerin eines Hauses am Böcklersfeld misstrauisch gemacht.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Ein zweiter Unbekannter stand wohl „Schmiere“ vor dem Haus, wie die Polizei mitteilt. Beide ergriffen die Flucht, als sie entdeckt wurden.

Gladbeck.. Ein unbekannter Mann begab sich am Dienstag gegen 17.30 Uhr in den Garten eines Hauses an der Straße Böcklersfeld in Gladbeck, während ein zweiter Mann vor dem Haus wohl „Schmiere stand“.

Als die Bewohnerin auf die beiden Unbekannten aufmerksam wurde, ergriffen die unerwünschten Besucher sofort die Flucht, wie die Polizei mitteilt.

Der eine Mann ist etwa 1,70 m groß, ca. 30 Jahre alt, hat kurze dunkle Haare und eine muskulöse Statur. Bekleidet war er mit einem weißen T-Shirt und einer kurzen schwarzen Hose und trug er einen schwarzen Rucksack. Sein Begleiter hatte ebenso kurze schwarze Haare. Er trug ein blaues T-Shirt und eine kurze Jeanshose.

Hinweise nimmt das zuständige Regionalkommissariat unter de Telefonnummer 02361/550 entgegen. Außerdem meldet die Polizei auch noch einen Diebstahl: Von einem Haus an der Theodorstraße stahlen Unbekannte ein Fallrohr.