Das aktuelle Wetter Gladbeck 18°C

WAZ-Stadtspaziergang /...

Dreesen, Hochstraße 52: Michael Holm und Status Quo im...

29.12.2009 | 14:43 Uhr

Gladbeck. Die WAZ-Lokalredaktion wird vor dem Hintergrund der beachtlichen Leser-Resonanz zur 65. Folge der WAZ-Stadtspaziergänge auch im Jahr 2010 die Stadtspaziergangs-Serie noch ein wenig fortsetzen. Deshalb eine spezielle Frage an unsere kundigen Leserinnen und Leser.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Gladbeck nimmt teil am Projekt

Gladbeck nimmt teil am Projekt "KommSport". Kann ein solches Projekt helfen, Kindern wieder mehr Lust an Bewegung und Sport zu vermitteln?

 
Fotos und Videos
Bakterien befallen Kastanien
Bildgalerie
Baumfällungen
ZDF überträgt Messe aus St. Lamberti
Bildgalerie
Fernsehgottesdienst
Andrea Sommerfeld gewinnt erste Olympiaden-Runde
Bildgalerie
Apfelolympiade
Sparkassenlauf
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Gemeinde Heilig Kreuz feiert das 100-Jahre-Jubiläum
Wochenende
Bis in den späten Nachmittag hinein ist ein reichhaltiges Programm geplant. Das Wochenende in Heilig Kreuz (Butendorf) steht im Zeichen des 100-Jahre-Jubiläums. Das Gemeindefest soll die Vielfalt und Lebendigkeit des Gemeindelebens widerspiegeln.
Große Sorgen um Parkplätze an künftiger Horster Straße
Brauck
Die Förderzusage des Landes liegt vor; 2016 soll der Umbau der Horster Straße im Abschnitt ab der Hahnenbach-Brücke starten. Rund 40 Bürgerinnen und Bürger kamen jetzt zur städtischen Infoveranstaltung in den Ratssaal. Über zwei Stunden lang wurde das Projekt mit den Planern kontrovers diskutiert.
WAZ-Redakteure erinnern sich an ihren ersten Schultag
Schule
Wie war das noch gleich mit dem eigenen ersten Schultag. Das Team der WAZ-Redaktion in Gladbeck hat den Einschulungstermin für die i-Dötzchen des Jahres 2014 zum Anlass genommen, in den eigenen Erinnerungen zu kramen. Die kleinen Geschichten mit den dazu passenden Fotos gibt's hier.
Patientenbegleiter sind hilfreich wie ein guter Nachbar
Ehrenamt
Wilfried Roßmann ist ein Ehrenamtler wie aus dem Bilderbuch. Der 63-Jährige engagiert sich in Seniorenheimen und im Kindergarten und neuerdings auch als Patientenbegleiter. Wenn alleinstehende Menschen ins Krankenhaus müssen, erledigt er die notwendigen Dinge.
611 Mädchen und Jungen fiebern dem ersten Schultag entgegen
Schule
„Die Zahlen der Erstklässler sind in Gladbeck sehr stabil, im vergangenen Jahr waren es 612 Kinder“, sagt Tim Deffte. Es gebe keine Ausreißer, unterstreicht der Rathaus-Sprecher. Die höchste Anmeldezahl registrierte die Regenbogenschule in Gladbeck Ost - wie bereits im vergangenen Jahr.