Dem Marathon-Feld voraus