Das aktuelle Wetter Gladbeck 15°C
Wirtschaft

Debeka sucht Auszubildende

24.09.2012 | 17:14 Uhr
Debeka sucht Auszubildende

Gladbeck. Die Debeka-Geschäftsstelle Gladbeck sucht bereits jetzt Bewerber für ihre Ausbildungsplätze im kommenden Jahr. Vier junge Menschen, so Geschäftsstellenleiter Roland Oehler, sollen 2013 das derzeit achtköpfige Azubi-Team ergänzen bzw. ablösen.

Zwei junge Leute haben in diesem Jahr nach den Sommerferien bei der Debeka Gladbeck ihre Ausbildung zu Kaufleuten für Versicherungen und Finanzen begonnen. Während der dreijährigen Lehre lernen sie die gesamte Palette der Versicherungsprodukte und Finanzdienstleistungen kennen, so Oehler. Sie beraten und unterstützen die Kunden und Interessenten in allen Fragen zu Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Derzeit werden in der Geschäftsstelle in Gladbeck acht Auszubildende auf die nach drei Jahren anstehende IHK-Prüfung vorbereitet, betont der Geschäftsstellenleiter.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung bietet die Debeka ihren Auszubildenden ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis. Roland Oehler sieht darin auch einen Vorteil für das Unternehmen: „Eine qualifizierte Ausbildung zahlt sich nicht nur für diejenigen aus, die in einen zukunftsträchtigen Beruf hineinwachsen. Auch wir profitieren davon, denn nachhaltige Personalpolitik ist eine wichtige Grundlage für unsere erfolgreiche Geschäftsentwicklung.“ Auch der Besetzung der Führungspositionen konzentriere sich die Debeka traditionell auf den eigenen Nachwuchs.

Die Debeka hat eine Ausbildungsquote von 13 % – jeder achte Beschäftigte ist ein Lehrling. Oehler: „Die Debeka ist der größte Ausbilder in der deutschen Versicherungswirtschaft.“ Das Auswahlverfahren für die Azubis 2013 ist bereits angelaufen. Infos: www.debeka.de.

Red.



Kommentare
Aus dem Ressort
Heißer Blues-Brothers-Abend in der Gladbecker Stadthalle
Konzert
Ein Konzert voller Lebenslust, Blues und Rock’n’Roll verspricht der Jazzclub Gladbeck. Am Samstag, 13. September, kommt die Blues-Brothers-Tribute-Band „Heart & Soul“ in großer Besetzung in die Stadthalle. „Das wird ein ganz heißer Blues-Brothers-Abend“, sagt Jazzclub- Vorsitzender Wolfgang Röken.
Notinsel-Hausaufgabenheft für Gladbecker Grundschüler
Schulstart
Mit einem neuen Hausaufgabenheft werden zum Schulbeginn die Gladbecker Grundschüler überrascht. Im Mittelpunkt des Hefts, das inhaltlich vom Gladbecker Bündnis für Familie zusammengestellt wurde, stehen die Notinseln für Kinder, die es überall in der Stadt gibt.
Gladbeck Ost – Geschichte vom Tor zur weiten Welt
Stadteilserie
Der Bahnhof Gladbeck Ost ist der älteste Schienenverkehrshalt in Gladbeck. Und er ist das Aus- und Eingangsportal für Reisende, die mit dem Zug fahren. Die WAZ fragte einige nach dem wohin und woher und erfuhr von von Reiseerlebnissen auf den kurzen Wegen von Gladbeck zur Uni oder zur Arbeit .
Bosnien-Helfer zurückgekehrt: In Maglaj alles gut gelaufen
Fluthilfe
Die Hilfsaktion von Caritas und Großpfarrei St. Lamberti ist erfolgreich abgeschlossen. Der 30-Tonner-Transport startete - wie geplant - am zweiten August-Wochenende in Gladbeck; wenige Tage später konnten die zahlreich gesammelten Hilfsgüter vor Ort in Maglaj verteilt werden.
Polizei mahnt gerade bei Autofahrern hohe Aufmerksamkeit an
Schulbeginn
Die Polizei achtet in diesen Tagen zu Beginn des neuen Schuljahres verstärkt auf korrektes Verhalten von Autofahrern, insbesondere von Eltern. Beamte geben Tipps für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Häufige Gefahrenquellen sind zu schnelles Fahren und unübersichtliche Stellen wie Kreisverkehre.
Umfrage
Gladbeck nimmt teil am Projekt

Gladbeck nimmt teil am Projekt "KommSport". Kann ein solches Projekt helfen, Kindern wieder mehr Lust an Bewegung und Sport zu vermitteln?

 
Fotos und Videos
Bakterien befallen Kastanien
Bildgalerie
Baumfällungen
ZDF überträgt Messe aus St. Lamberti
Bildgalerie
Fernsehgottesdienst
Andrea Sommerfeld gewinnt erste Olympiaden-Runde
Bildgalerie
Apfelolympiade
Sparkassenlauf
Bildgalerie
Fotostrecke