Bis Ende der 80er Jahre

PCB-haltige Hydraulikflüssigkeiten kamen seit Mitte der 50er Jahre unter Tage in Maschinen, Hydraulikanlagen, Transformatoren, Getrieben zum Einsatz.

In der ersten Hälfte der 80er Jahre zeigten Erkenntnisse erhebliche Gesundheits- und Umweltgefährdungen. Die PCB-haltigen Flüssigkeiten wurden ge-gen unbedenklichere getauscht.