Bernd Walter leitet jetzt den Lions Club

Wachwechsel beim Lions Club Gladbeck: Bernd Walter (Foto) tritt als Präsident zum 1. Juli die Nachfolge von Hans-Christoph Pocha an und übernimmt das Amt für ein Jahr. In Gladbeck ist er einer breiteren Öffentlichkeit bekannt als ehemaliger Direktor des Amtsgerichts und späterer Präsident des Landgerichts Cottbus.

Der Lions Club wurde 1968 in Gladbeck gegründet. Personen mit unterschiedlichen Berufen und aus verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens sind hier freundschaftlich verbunden. Sie treffen sich regelmäßig zu interessanten Vorträgen, zum Gedankenaustausch und für gemeinsame Unternehmungen. Daneben engagieren sie sich für soziale und kulturelle Projekte schwerpunktmäßig in Gladbeck. Dafür werben sie Spendengelder ein, so im letzten Jahr mit dem neuen Adventskalender oder regelmäßig durch einen attraktiven Verkaufsstand auf dem Gladbecker Nikolausmarkt.

Weltweit tritt die Lions-Bewegung für Toleranz, soziale Verantwortung und internationale Verständigung ein.