Auch Großeltern können noch manches lernen

Die Elternschule des Sankt Marien-Hospitals Buer lädt (werdende) Großeltern regelmäßig zu Informationsnachmittagen ein. Die nächste Veranstaltung findet statt am 23. Januar, 15-18 Uhr. Interessenten können sich im Kreißsaal unter 0209 364-3545 anmelden.

Großeltern möchten ihren Kindern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Sie können aus einem reichen Erfahrungsschatz schöpfen – doch sind diese Erfahrungen ein paar Jahrzehnte alt. Einiges ist heutzutage anders in der Versorgung, Betreuung und Erziehung. Die Hebammen im Sankt Marien-Hospital Buer haben sich darüber Gedanken gemacht, wie sie helfen können, eventuelle Meinungsverschiedenheiten zu überwinden. Unter dem Titel „Kinderkriegen gestern und heute“ laden sie (werdende) Großeltern ein. In drei Stunden möchten sie mit Missverständnissen aufräumen und so den Großeltern helfen, sich in ihrer neuen Rolle zurechtzufinden.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE