Das aktuelle Wetter Gladbeck 10°C
Einbrecher in Gladbeck flüchteten mit gestohlenen Neuwagen
Kriminalität
Einbrecher in Gladbeck flüchteten mit gestohlenen Neuwagen
Gladbeck.  Zwei neue Autos der Marke Honda stahlen unbekannte Täter beim Einbruch in ein Autohaus in Gladbeck. Schlüssel und Papiere nahmen sie auch mit.
Musikalischer Hochgenuss hilft Kindern in aller Welt
Benefiz-Konzert
Musikalischer Hochgenuss hilft Kindern in aller Welt
Gladbeck.  Das Rotary Orchester Deutschland begeisterte im Martin Luther Forum mit „Bach und Söhne“. Für Gladbecker Dirigenten Baumann war es ein Heimspiel.
Gefahr der Altersarmut wächst in Gladbeck
Soziales
Gefahr der Altersarmut wächst in Gladbeck
Gladbeck.  Anzahl der über 65 Jährigen, die im Kreis Recklinghausen auf Sozialhilfe angewiesen sind, hat sich in den zurückliegenden Jahren fast verdoppelt.
Eine Reise durch die Musikgeschichte
Jubiläumskonzert
Eine Reise durch die Musikgeschichte
Gladbeck.  Fünf Jahrzehnte besteht das Große Blasorchester der Gladbecker Musikschule. Moderation und Musik begeisterten das Publikum Im Saal der Waldorfschule.
Frau (64) in Gladbeck von zwei jungen Mädchen ausgeraubt
Überfall
Gladbeck. Opfer auf der Wilhelmstraße zu Boden gestoßen. Die Täterinnen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren konnten mit der Geldbörse entkommen.
Viele Deko-Ideen bei den Gartentagen am Schloss
Wittringen
Gladbeck. Trotz des eher regenerischen Wetters war der Gartenmarkt in Wittringen gut besucht. 20 Aussteller hatten zum alljährlichen Frühjahrsmarkt geladen.
Spezial
5,67 Mark als Berglehrling pro Schicht in Gladbeck verdient
Kumpel erzählen
Dieter Even erinnert sich an seine aktiven Jahre auf den Zechen Möller und Westerholt. Als Betriebsrat engagierte er sich für die Bergleute.
Gladbeck war damals ohne Zechen gar nicht denkbar
Kumpel erzählen
Hans-Jürgen Ricken erinnert sich an die Bergbauzeit der 50er Jahre, als er auf Moltke die Lehre begann. 15 000 Kumpel arbeiteten auf Gladbecker Pütts.
Taubenväter in Gladbeck blicken mit Sorgen in die Zukunft
Vereine
Ein Hobby stirbt aus. Waren 1972 noch 450 Brieftaubenzüchter bei der Reisevereinigung Gladbeck registriert, so sind es momentan gerade noch 59.
Mit dem Moltke-Pütt begann eine neue Epoche
Zechen in Gladbeck
Das Abteufen der Zeche Moltke 1/2veränderte 1873 das Leben im Dorf Gladbeck. Die Bergbaupioniere brauchten vier Jahren, bis sie auf Kohle stießen.
Einmal Moltkeraner, immer Moltkeraner
Serie „Kumpel erzählen“
Klaus Rottmann kam als 15-Jähriger zur Bergmannslehre nach Gladbeck. Noch heute schwärmt er von der Kumpel-Mentalität, die ihn immer beeindruckte.
Moltke 3/4 galt einst als Muster-Schachtanlage
Zechen in Gladbeck
Bis zu 4400 Kumpel malochten auf Graf Moltke. In die Zeche, die 100 Jahre alt wurde, Immer wieder wurde kräftig investiert – 1971 war Schluss.
Gisbert Hervert malochte auf Stinnes in Gladbeck-Brauck
Kumpel erzählen
Der 80-jährige Gladbecker Gisbert Hervert verdiente seine Kohle auf Welheim und Stinnes unter Tage als Hauer, Schlosser und später Betriebsingenieur.
In Gladbecks Stadtteil Zweckel gab der Staat den Zechenbaron
Zechen In Gladbeck
1908 begann das Abteufen des Zweckeler Pütts, 1911 wurde die erste Kohle gefördert. 1929 kam der Verbund mit Zweckel, 1963 das endgültige Aus.
Möllerschächte - erst kam Thyssen, dann der Staat
Zechen in Gladbeck
Die Rentforter Zeche wurde ab 1896 abgeteuft. 1901 begann die Förderung. Im gleichen Jahr übernahmen die preußischen Behörden das Sagen auf dem Pütt.
Die Maloche aufm Pütt war kein Zuckerschlecken
Kumpel erzählen
Werner Buschkowski arbeitete bis zur Stilllegung auf Stinnes 3/4, danach noch auf Nordstern. Die Mechanisierung war eine Erleichterug für die Kumpel.
Fotos und Videos
Hähnchen mit Tagiatelle
Bildgalerie
Das isst der Pott
Brand im City-Center
Bildgalerie
Feuerwehr
Osterfeuer loderten in Gladbeck
Bildgalerie
Osterfeuer
Wer erkennt diese Diebesbeute?
Bildgalerie
Einbruchserie
Markt der Aktionen
Bildgalerie
16. Ostermarkt
Spezial
Neubürger hat die gemeinsame Zukunft in Gladbeck im Blick
Menschen
In einer kleinen Serie stellt die WAZ-Lokalredaktion Neubürger in Gladbeck vor. Diese Geschichte dreht sich um Jörg Schmidt, der von...
Neubürger entdecken Gladbeck bei einer Reise durch die Stadt
Rundfahrt
Die Schokoladenseiten der neuen Heimat und einen Hauch Stadtgeschichte – das bekamen Gladbecks Neubürger bei einer Stadtrundfahrt serviert....
Bürgermeister begrüßt Zugezogene – Gladbeck als neues Zuhause
Neubürgerempfang
Seit September 2013 zogen 1129 Menschen nach Gladbeck. 100 waren beim Neubürgerempfang. Die WAZ fragte nach: Was reizt die Neubürger an Gladbeck.
Katrin Sollfrank ist von Gladbeck positiv überrascht
Neubürger
In einer kleinen Serie stellt die WAZ-Lokalredaktion Neubürger in Gladbeck vor. Diese Geschichte dreht sich um die 25-jährige Katrin Sollfrank, die...
Aus der niederländischen Großstadt ins idyllische Gladbeck
Neubürger
In einer Serie stellt die WAZ-Lokalredaktion Neubürger in Gladbeck vor. Diese Geschichte dreht sich um Monika Jans, die der Liebe wegen vor 23 Jahren...
Ur-Gladbecker Martin Keiluweit kehrt nach 19 Jahren zurück
Neubürger
In einer kleinen Serie stellt die WAZ-Lokalredaktion Neubürger in Gladbeck vor. Diese Geschichte dreht sich um Martin Keiluweit, der nach 19 Jahren...
Student Umar Ismail forscht für Nigerias bessere Zukunft
Neubürger
Der Ingenieur Umar Ismail (33) lebt seit August in Gladbeck und schreibt seine Masterarbeit bei BP Scholven. In einigen Jahren will er in seine Heimat...
Marnix Muurmans kümmert sich um Traber Amadeus
Neubürger-Serie
Pferde-Fan war der Holländer Marnix Muurmans schon immer. Jetzt wohnt er mit seiner Frau in Gladbeck. Und ist auch direkt wieder aufs Pferd gekommen.
Neu-Bürger Rossmann ist gut in Langenfeld angekommen
Menschen
„Wir wurden hier super aufgenommen, haben bereits Kontakt mit den Nachbarn und ein gutes Verhältnis zu ihnen.“ Seit einigen Monaten erst wohnt der...
Nach 35 Jahren sind die Svenßons endlich zurück in Gladbeck
Neubürger
Maria und Rolf Svenßon waren eigentlich nie wirklich weg aus Gladbeck. Arbeitsbedingt lebten sie lange nebenan in Gelsenkirchen-Buer, fühlten sich...
Guter Nachbar für den Gladbecker Neubürger
Adventswünsche
Zum zweiten Mal gingen Claus Roth und Umar Ismaildie gemeinsam auf Stadttour. Die WAZ berichtet in der Adventszeit über die Wünsche der Gladbecker.
Weitere Nachrichten
Über 700 Gladbecker machten 2014 ihr Sportabzeichen
Ehrung
Sportliche Bürger im Ratssaal von Bürgermeister und Sparkassenchef ausgezeichnet. Zwei „Jubilare“ waren auch dabei.
„Wo kann ich meinen Führerschein abgeben?“
Seniorenbeirat
Am Stand auf der Seniorenmesse war die freiwillige Abgabe des Führerscheins gegen ein Jahres-Busticket ein heiß diskutiertes Thema.
Zeugen gesucht: Jugendliche greifen Busfahrer in Gladbeck an
Polizei
Gladbeck. Zum Glück konnte ein Fahrgast Schlimmeres verhindern. In einem Linienbus griffen Jugendliche den Busfahrer an. Die Polizei sucht Zeugen.
Gladbecker Koch ist ein Künstler in der Küche
Gastronomie
Gladbeck. David Spickermann hat sich vor fünf Jahren seinen ersten Stern im Dorsterner „Anker“ erkocht. Seinem sozialem Engagement ist er treu geblieben.
Umfrage
Soll die Autobahn 52 auf Gladbecker Gebiet gebaut werden?

Soll die Autobahn 52 auf Gladbecker Gebiet gebaut werden?

 
Spezial
Ludwig-Bette-Weg erinnert an engagierten Heimatforscher
Serie „Straßen der Stadt“
Der Ludwig-Bette-Weg in Gladbeck-Ost erinnert an den engagierten Heimatforscher Dr. Ludwig Bette, der ein Kenner Gladbecks war wie kaum ein Zweiter.
Die Klopstockstraße wurde zweimal verlängert
Serie „Straßen der Stadt“
Einmal gebaut und zweimal verlängert wurde die Klopstockstraße – und damit das Wohngebiet im nordwestlichen Hinterland der B 224 geschaffen. Der Name...
Karl Schneider arbeitete sich vom Kumpel zum Zechenchef hoch
Straßen der Stadt
Der alte Chef der Möllerschächte, Karl Schneider, führte die Zeche in den wichtigen 50er Jahren. Nach seinem Tod erhielt eine Straße seinen Namen.
Korte bestimmte 32 Jahre lang Gladbecks Geschicke
Serie „Straßen der Stadt“
Sage und schreibe 32 Jahre stand er an der Spitze der Gemeinde, führte Gladbeck durch die Zeit, als aus dem Dorf eine moderne, zukunftsorientierte...
Buschfortweg weckt Erinnerungen an alte Textilfabrik
Straßen der Stadt
Die neue kleine Straße steht für die ehemalige wegweisende Bekleidungsfertigung von Schneidermeister Heinrich Buschfort, die er nach dem Krieg an der...
Redenstraße erinnert an verdienten preußischen Bergmann
Serie „Straßen der Stadt“
Die Redenstraße im Zweckeler Norden gehört zur Zweckeler Zechensiedlung, die nach dem Abteufen der zunächst „Potsdam“ genannten Staatszeche ab 1908...
Waterhuck erinnert an einen alten Flurnamen
Serie „Straßen der Stadt“
Die Straße Waterhuck gehört zu den neueren im Stadtgebiet. Sie wurde erst 2001 angelegt für ein neues, kleines Wohngebiet. Und sie ist eine ganz...
Gladbecks erster Kumpel gab Lindemannweg seinen Namen
Straßen der Stadt
Der Lindemannweg in Butendorf passt so gar nicht in den Reigen der Straßennamen in dem Viertel zwischen Horster- und Landstraße, in dem alles...
Vom einstigen Sägewerk ist nichts mehr zu sehen
Straßen der Stadt
Am Sägewerk heißt ein alter Teil der Buerschen Straße und erinnert an den ehemaligen Holzbetrieb Küster. Er prägte den Teil der Stadt bis 1981.
Die Gildenstraße hat eine bewegte Geschichte
Straßen der Stadt
Die Gildenstraße hat nicht nur einen noblen Namen, sondern sie ist auch eine feine Adresse. Einst bauten hier am Rande des Wittringer Waldes Gladbecks...
Erinnerung an NS-Widerständler
Serie „Straßen der Stadt“
Ende der 80er Jahre begann die Bebauung der südlichen Hegestraße jenseits der Johowstraße. Schon 1988 benannte die Stadt die kleine Anliegerstraße,...
Durchholzstraße weist auf den Geburtsort des Zechenchefs hin
„Straßen der Stadt“
Die Durchholzstraße im Pestalozzidorf im Nordosten von Ellinghorst ist eine kleine, rund 250 Meter lange Wohnstraße, die im Dezember 1955 durch einen...
Ein Kotten mit vielen Erinnerungen
Straßen der Stadt
Der Bosslerweg in Gladbeck-Ost weist auf die Geschichte der Familie Bossler hin,die um 1800 in Gladbeck begann. Zwei bekannte „Heinrich“ stammen von...
Die Viktoriastraße verschwand in den 60er Jahren
Straßen der Stadt -...
Sie war eine der ersten Straßen der Gemeinde, die Ende des 19. Jahrhunderts einen Namen bekamen- die Viktoriastraße. Sie wurde für den Bau der...
Erinnerung an einen königlichen Oberhof
Serie „Straßen der Stadt“
Die Allinghofstraße in Mitte-Ost erinnert an den ehemaligen und schon vor mehr als 1000 Jahren existierenden Oberhof gleichen Namens.
Erinnerung an ehemaligen Beigeordneten
Serie „Straßen der Stadt“
. Die Heinrich-Krahn-Straße in Mitte-Ost zählt zu den besseren Adressen in der Stadt: Im weiten Bogen – gut 800 Meter lang – umschließt sie das...
Bergbeamte wohnten im Schutz des Hagelkreuzes
Serie „Straßen der Stadt“
Die Hagelkreuzstraße im Zweckeler Westen ist Bestandteil der Zechensiedlung des Bergwerks Zweckel, die ab 1908 abgeteuft wurde. Der Name bezieht sich...
Zechenbaron Johann Sellerbeck erschoss sich
Straßen der Stadt
Eine der ältesten Straßen in Butendorf erinnert an den Mitbegründer der Zeche Graf Moltke - den Mülheimer Unternehmer Johann Sellerbeck.
Bachstraße: Erinnerung an den „glänzenden Bach“
„Straßen der Stadt“
Die Bachstraße in Stadtmitte – sie ist nicht, was nahe liegen könnte, nach dem Komponisten Johann Sebastian Bach benannt, sondern soll vielmehr an das...
Markante Zechenhäuser prägen die Phönixstraße
Straßen der Stadt
Der Bau der Straße ist eng mit dem Bergwerk Graf Moltke 3 /4 verbunden. Der Name (seit 1907) erinnert an den Zechenbetreiber Phönix AG.
Erinnerung an einen großen Gewerkschafter
Serie „Straßen der Stadt“
An den Mitgründer und ersten Vorsitzenden der Industriegewerkschaft Bergbau und Energie erinnert die August-Schmidt-Straße in Rentfort.
Spiekerstraße erinnert an alten Kotten
Straßen der Stadt
An den ehemaligen Kotten Spieker und an den Flurnamen Spiekerheide erinnert die Spiekerstraße auf der Schwelle zwischen Mitte-Ost und Zweckel. Der...
Preußischer Handelsminister gab Möllerstraße ihren Namen
Straßen der Stadt
Die Möllerstraße beginnt nicht, wie man annehmen könnte, am Kreisverkehr Höhe altes Siemensgelände, sondern vor der Rockwool-Zentrale. Ein altes Stück...
Steigerweg erinnert an ehrenwerten Berufsstand aufm Pütt
Straßen der Stadt
Die Anliegerstraße in Butendorf entstand vor rund 20 Jahren auf Ruhrkohlegrund. Der Steiger war ein einflussreicher Zechenbeamter.
Rebbelmund war ein Hof historischer Bedeutung
Straßen der Stadt
Die Rebbelmundstraße ist eine kleine Wohnstraße in Schultendorf – trägt aber einen durchaus großen Namen der Ortshistorie.
Goldbredde: Südwestlicher Außenposten
Serie „Straßen der Stadt“
Die Goldbredde ist der südwestliche Außenposten der Stadt: Kurz vor der Stadtgrenze zu Bottrop gelegen, zweigt die Straße von der Bottroper Straße aus...
Konrad-Adenauer-Allee zählt zu den schönsten Straßen
Straßen der Stadt
Sie zählt zu den schönsten Alleen der Stadt, ist aber derzeit auf ihrem prächtigsten Teilstück nach dem Pfingstunwetter immer noch gesperrt: Die...
Ehrung für einen verdienten Lokal-Politiker
Straßen der Stadt
Die Wilhelm-Olejnik-Straße erinnert an den von den Nazis verfolgten Sozialdemokraten Wilhelm Olejnik, der Gladbecks Nachkriegsgeschichte mitbestimmte.
Lehmstich erinnert an eine alte Handwerkstätigkeit
Straßen der Stadt
Die Straße Lehmstich in Alt-Rentfort deutet auf eine historische Handwerkstätigkeit hin und erinnert gleichzeitig an eine alte Firma.
Bauernsohn Riesener stieg zum renommierten Möbelkünstler auf
Serie „Straßen der Stadt“
Er gilt als berühmtester Sohn Gladbecks - Johann Riesener, der am 4. Juli 1734 als Bauernsohn auf einem Kotten nahe dem heutigen Oberhof geboren wurde...
Handball
Gladbeck. Im Abstiegskampf der 3. Handball-Liga will der Neusser HV mit einem Sieg gegen den VfL Gladbeck am letzten Spieltag den Löwen Duisburg Schützenhilfe...
Reitsport
Gladbeck. Die Anlage des Reitervereins Gladbeck an der Kirchhellener Straße stand jetzt im Zeichen des traditionellen Schulpferde-Cups und des Reitertages.
Schwimmen
Gladbeck/Hamm. Der Nachwuchs des SV Gladbeck 13 holte beim 21. Internationalen Heessener Jahn-Pokal-Schwimmen in Hamm 45 Medaillen.
Feuerwehr
Bottrop-Kirchhellen. Anschlag auf das Weltrekord-Feuerwehrauto aus Getränkekisten. Unbekannte hatten einige Kisten angesteckt. Zum Glück wurde der Brand rasch bemerkt.
Haushalt
Das Gemeindeprüfungsamt hat Empfehlungen zur Haushaltsführung ausgesprochen. Bei einer Umsetzung würden viele von ihnen unmittelbar oder mittelfristig...
Tanzwettbewerb
Die Truppe des Tanzstudios Jörgens landet nur auf Platz vier, erkämpft sich aber trotzdem einen Startplatz fürs Finale der „World Competition“ im Juni...
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Gladbeck
Aktuelle Tweets
Betrunken und ohne Führerschein Unfall verursacht
Polizei
Bottrop. Ein 22-Jähriger hat einen schweren Unfall auf der Aegidistraße verursacht. Er war wahrscheinlich alkoholisiert und hat auch keinen Führerschein.
Aus der Region
Ein kleiner Schnitt ins Erbgut hat große Folgen für Menschen
Panorama
Forscher jubeln über Weg, unheilbare Krankheiten zu behandeln. Kritiker befürchten Manipulationen von Embryonen und Erzeugung von „Designer-Babys“
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Gladbeck und Umgebung.

» Zum Gladbecker Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Tausende Tote bei Erdbeben
Bildgalerie
Unglück
BVB schlägt Frankfurt
Bildgalerie
BVB
Oldtimer-Parade in Essen
Bildgalerie
12. Tour de Rü
Bus hängt auf Rheindeich fest
Bildgalerie
Unfall
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region...
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
bedeckt
aktuelle Temperatur:
10°C
Regenwahrscheinlichkeit:
15%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie unseren Zeitungskiosk- und unsere Plus-Apps sowie eine...

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

WAZ-Lokalredaktion Gladbeck

Horster Straße 10,
45964 Gladbeck

Tel.: 02043 / 2998-38

Fax: 02043 / 2998-45

E-Mail: redaktion.gladbeck@waz.de

-