Das aktuelle Wetter Gevelsberg 10°C
Unfall

Vierjähriges Kind stirbt bei Schulbus-Unfall in Gevelsberg

27.08.2012 | 11:29 Uhr
Vierjähriges Kind stirbt bei Schulbus-Unfall in Gevelsberg
Bei einem Busunglück in Gevelsberg starb ein vierjähriger Junge.Foto: Ralf Sichelschmidt

Gevelsberg.   Kein schöner Montag für die Bevölkerung von Gevelsberg. Ein vierjähriger Junge ist von einem mit vielen Kindern besetzen Schulbus überrollt worden und verstarb noch an der Unfallstelle. Notfallseelsorger sind im Einsatz.

Tragischer Unfall mit tödlichem Ausgang am Montagmorgen in Gevelsberg. Ein mit vielen Kindern besetzter Schulbus war um 7.35 Uhr auf dem Weg zum Schulzentrum West. "Auf der Mittelstraße war der Busfahrer rechts auf die Haßlinghauser Straße eingebogen, als er im Rückspiegel ein lebloses Kind auf der Fahrbahn liegen sah", sagte Polizei-Pressesprecher Trust zur WAZ-Mediengruppe.

Bei dem Kind handelt es sich um einen vierjährigen türkischen Jungen, der mit seiner Mutter auf dem Weg zum Kindergarten war. "Das Kind wurde komplett vom hinteren Reifen des Schulbusses überrollt", sagte Polizeisprecher Trust. Der Junge erlitt bei dem Unfall schwerste Verletzungen und sei - so der Polizeisprecher - nach dem Unfall "ziemlich schnell" gestorben.

Der genau Unfallhergang muss noch aufgeklärt werden. Sachverständige sind vor Ort.

Besonders tragisch war, dass sowohl die Mutter, als auch die vielen im Schulbus befindlichen Kinder den Unfall aus nächster Nähe miterlebt haben. Angehörige und Schulkinder werden von Notfallseelsorgern betreut.

-art



Aus dem Ressort
Generationswechsel am Vogelsang
Gaststätte
Aus dem öffentlichen Leben seiner Wahlheimat Gevelsberg ist der engagierte Grieche Spiridon Tsiokas nicht wegzudenken. Das soll auch so bleiben. Nur: Beruflich möchte der Gastwirt in Zukunft kürzer treten. Er und seine Frau werden das Hotel und Restaurant Am Vogelsang Anfang des kommenden Jahres an...
Gottes Wort lockt die Massen ins Zentrum
MYPpublic
Kirchenaustritte und immer weniger Gläubige in den Gottesdiensten. Mancher Pastor blickt auf frustrierend leere Bänke, wenn er seine Predigt hält. Der Jugendgottesdienst „MYPpublic“ hat ein ganz anderes Problem. Das Zentrum für Kirche und Kultur platzt jedes Mal aus allen Nähten, wenn er...
Einbrecher mit einfachen Mitteln aussperren
Kriminalität
Gebäudesicherung und Wachsamkeit sind die beiden entscheidenden Säulen im Kampf gegen Einbrüche, sagt die Kreispolizeibehörde EN. Bereits zum zweiten Mal seit 2013 wirbt deshalb die landesweite Aktion „Riegel vor“ noch bis Ende der Woche darum, geeignete Maßnahmen zum Schutz vor Einbrüchen zu...
Kein Einspruch gegen Aufhebung des Baustopps für Edeka
Börkey
Heute findet ein Gespräch statt, bei dem die Stadt Gevelsberg und der Bauherr des geplanten Edeka-Marktes auf dem Börkey klären werden, wie und wann die Bauarbeiten an dem Supermarkt wieder aufgenommen werden. Die Anlieger, die gegen das Projekt klagen, haben darauf verzichtet, Einspruch gegen die...
Ertappter Dieb beißt und kneift Ladendetektiv
Seriendieb
Mehrere Passanten bekamen am Donnerstagvormittag in der Dürener Innenstadt den Widerstand eines ertappten Ladendiebs gegen einen Kaufhausdetektiv mit: Der Langfinger war extra aus Gevelsberg zum Beutezug angereist.
Umfrage
Sollte das Benutzen von Smartphones und Handys an den Gevelsberger Schulen auch während der Pausen verboten werden?

Sollte das Benutzen von Smartphones und Handys an den Gevelsberger Schulen auch während der Pausen verboten werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
62%
Nein, das ist nicht nötig.
36%
Dazu habe ich keine Meinung.
2%
156 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Großbrand in Schwelm
Bildgalerie
Feuerwehr
Einsatz im Tunnel
Bildgalerie
Übung
AVU Old Star Cup
Bildgalerie
Fußball