Das aktuelle Wetter Gevelsberg 26°C
Boulevard 2012, Freitag

Viele flanierten Freitag schon über den Boulevard in...

Zur Zoomansicht 20.05.2012 | 00:02 Uhr
Foto: Volker Speckenwirth (WR)

Mit Musik und ohne Regen ging Freitag abend der Boulevard Gevelsberg los. Das große Stadtfest lockt zahlreiche Menschen in die Innenstadt.

Straßenkünstler, ein reichhaltiges Bühnenprogramm, Kunst, Mode, Verkaufstände, Oldtimer präsentieren sich dem Publikum.

Volker Speckenwirth

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Busbrand auf der A1 gelöscht
Bildgalerie
Feuerwehr
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
WM-Feier in Wetter und Herdecke
Bildgalerie
Public Viewing
WM-Finale unter Zeltdach in Menden
Bildgalerie
Weltmeister
Autokorso und WM-Jubel in Hagen
Bildgalerie
WM-Party
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Sümmern hat einen neuen König
Bildgalerie
Fotostrecke
Vogelschießen und Festzug
Bildgalerie
Schützenfest
50 Jahre Georg-Melches-Stadion
Bildgalerie
Historische RWE-Fotos
Vogelschießen
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Kornkreis lockt Esoterik-Fans
Bildgalerie
Kurioses
Schmackhaftes auf de Alm
Bildgalerie
Fotostrecke
Schlammiges Spektakel in Irland
Bildgalerie
Moor-Schnorcheln
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Neutorgalerie
Bildgalerie
Einkaufszentrum
Facebook
Kommentare
Umfrage
Sollte das Benutzen von Smartphones und Handys an den Gevelsberger Schulen auch während der Pausen verboten werden?

Sollte das Benutzen von Smartphones und Handys an den Gevelsberger Schulen auch während der Pausen verboten werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
62%
Nein, das ist nicht nötig.
36%
Dazu habe ich keine Meinung.
2%
156 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Weltmeisterliche Party in Gevelsberg
Bildgalerie
Public Viewing
Ein traumhafter Kirmesabend
Bildgalerie
Kirmes
Gevelsberger in Butera 3
Bildgalerie
Städtepartnerschaft
Gevelsberger in Butera 2
Bildgalerie
Städtepartnerschaft
Aus dem Ressort
Eltern erhielten Todesnachricht aus Bagdad per Telefon
Terrorist
Ein 21-Jähriger Mann aus Ennepetal soll sich im Irak in die Luft gesprengt haben. Die Behörden wollen das zwar noch nicht bestätigen, doch seine Eltern reden Klartext. Ein Anruf habe traurige Gewissheit über den Tod ihres Sohnes gebracht. Vor sechs Wochen hatten die Eltern ihn als vermisst gemeldet.
Sommerfest der Lusebrinker mit viel Geschmack
Kirmesgruppe
Es gibt ein paar Dinge, die haben sich in den vergangenen Jahren bei den Sommerfesten der Lusebrinker nicht verändert. Das Wetter hat immer an allen drei Tagen mitgespielt, der Alleinunterhalter Werner Kiesling sorgte jeweils immer an den Samstagen für gute Stimmung und die Leute kamen.
Mutmaßlicher Terrorist aus Ennepetal galt als netter Junge
Attentäter
Ein junger Mann aus Ennepetal soll sich bei einem Attentat in die Luft gesprengt haben. Angeblich war er Mitglied in der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS). Eine Spurensuche in seiner Heimat - wo man seine Radikalisierung nicht verstehen kann, wo man ihn als "liebenswürdigen Jungen" kennt.
Zwei Vendômer sterben bei Flugzeugabsturz
Unglück
Mit großer Bestürzung und tiefer Trauer ist im Gevelsberger Rathaus die Nachricht vom tragischen Tode zweier langjährig bekannter Vendômer Freunde aufgenommen worden.
Ennepetaler soll sich im Irak in Luft gesprengt haben
Terror
Ein 21-jähriger Ennepetaler soll einer der Selbstmordattentäter gewesen sein, die am 19. Juli in Bagdad mindestens 27 Menschen mit sich in den Tod gerissen haben. Unter dem Kampfnamen Abu Al-Kaakaa al-Almani soll er sich mit einem Auto selbst in die Luft gesprengt haben.