Wundertag der Kultur für junge Kreative

Bereits zum dritten Mal können sich Gelsenkirchener Kinder und Jugendliche mit ihrem kreativen Schaffen in der Gelsenkirchener Innenstadt beim Kulturwundertag präsentieren. Dieser richtet sich an 10 bis 14-Jährige, auch 4. Klassen von Grundschulen sind herzlich willkommen.

Ob Tanz, Musik oder andere Performances, Gelsenkirchener Gruppen und Solisten in Schulen, kulturellen Einrichtungen oder aus der freien Szene soll dort eine Plattform geboten werden. In kurzen Darbietungen können sie ihr kulturelles Schaffen auf einer professionellen Bühne im Zentrum Gelsenkirchens präsentieren. Der Kulturwundertag wurde durch das Landesprogramm Kulturrucksack NRW ins Leben gerufen und soll nun ein fester Bestandteil im Kulturkalender werden.