Viel Poetry Slam und viele Überraschungen

Was wir bereits wissen
In Gelsenkirchen gibt es am Wochende Partys und Konzerte mit kleinen Geheimnischen, außerdem treten gleich in zwei Locations moderne Dichter auf.

B.S.E. Jazzclub meets JazzArt

Gelsenkirchen.. Jazz „...auch mit den Augen hören“ - Unter diesem Titel werden jeden 4. Donnerstag im Monat interessante Film- und Konzertausschnitte quer durch die Jazzgeschichte vorgestellt. Heute: Celebrating Bird: The Triumph of Charlie Parker.

Info: Heute, ab 20 Uhr, JazzART Galerie, Florastraße 28, Eintritt frei. Weitere Info unter www.jazzartgalerie.de

Hägler mit Special Guest

Im Gelsenkirchener Wohnzimmer erwartet die Gäste eine Überraschung. Denn der Schweizer Musiker Andreas Hägler kommt mit seiner Gitarre und einem Special Guest vorbei, der noch nicht verraten wird ...

Info: Freitag, ab 20 Uhr, Wohnzimmer GE, Wilhelminenstraße 174b. Mehr Info unter www.wohnzimmer-ge.de

Cocktail Night

Fruchtig, süß und lecker. Im Physical ist Freitag Cocktail Night. Dazu gibt es eine Mischung aus Black Music, Charts und Partyhits auf die Ohren. Gute Laune für alle ist garantiert.

Info: Freitag, ab 22 Uhr, Physical, Rottmannsiepe 9, Eintritt 5 Euro, Einlass ab 18 Jahren. Weitere Info unter www.disco-physical.de

Für Geburtstagskinder

März-Geburtstagskinder und ihre Gäste erhalten Samstag freien Eintritt im V-Danceclub. Je nachdem, wie viele Gäste dabei sind, gibt es noch ein weiteres individuelles Präsent für einen noch schöneren Abend. Alles ohne Voranmeldung. Wer im März Geburtstag hatte oder noch hat, kann einfach an der Abendkasse seinen Personalausweis zeigen.

Info: Samstag, ab 23 Uhr, V-Danceclub, Grothusstraße 42, regulärer Eintritt 6 Euro, ab 21 Jahren. Weitere Info unter www.v-danceclub.de

wortGEwaltig - Poetry Slam

Bei dem modernen Dichter-Wettstreit werden acht Künstler mit selbst geschriebenen Texten in zwei Vorrunden und einem Finale gegeneinander antreten. Außer Konkurrenz tritt ein ganz besonderer Feature-Poet auf ...

Info: Samstag, ab 19 Uhr, Kinder- und Jugend-Kultur-Zentrum-Spunk, Festweg 21, Eintritt 3 Euro. Mehr Info unter poetry@spunk-ge.de

werkstatt-Poetry-Slam

Acht junge Poeten stellen sich der Kritik des Publikums, das am Ende des Abends die Gewinner bestimmt. Die ersten drei erwartet als Preis ein signiertes Werk eines „werkstatt“-Künstlers aus dem Kalender 2015. In die „Kunstbox“ können die Zuschauer alles außer Geld für die Poeten hinterlassen.

Info: Samstag, ab 19.30 Uhr, werkstatt, Hagenstraße, Eintritt frei. Mehr Info unter www.poesieduell-buer.de