Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 16°C
Ausstellung BGK

Süßes Leben

Zur Zoomansicht 24.06.2012 | 13:06 Uhr
Tonköpfe von Marion Mauß sowie Arbeiten von Monika Stolarczyk-Salehian (Kunstrasen mit Bild und Totenschädel und Grill mit Origamivögeln)
Tonköpfe von Marion Mauß sowie Arbeiten von Monika Stolarczyk-Salehian (Kunstrasen mit Bild und Totenschädel und Grill mit Origamivögeln)Foto: WAZ FotoPool

"Sweet Life" so fünf Künstlerinnen des Bundes Gelsenkirchener Künstler ihre Konzeptarbeiten.

Sie sind zu sehen in der Galerie des Künstlerbundes an der Bergmannstraße un Ückendorf. Dabei wurde die Konzeption im Team umgesetzt, einzelne Arbeiten schrittweise zu thematischen Ensembles verschmolzen. Die Bandbreite der Ausstellung als Ergebnis dieses Konzeptes umfasst die fünf Themenbereiche Süße des Lebens, das kontemplative Moment, Niedliches und Kitsch, auch Krankheit, Tod und das medizinische Versorgungssystem sowie Erotik, deren Suchtcharakter, aber auch Zuneigung und Zärtlichkeit. Beteiligt sind die Künstlerinnen Gabriele Füting-Huyeng, Evelyn Krick, Marion Mauß, Susanne Olbrich-Hantzschk, Barbara Ring und Monika Stolarczyk-Salehian. Fotos: Martin Möller / WAZ FotoPool

Martin Möller

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Leser füttern Seelöwen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Military Tattoo 2014
Bildgalerie
Militärmusik
Holi-Farbrausch am Kanal
Bildgalerie
Amphitheater
Wakeboard-Spaß
Bildgalerie
Ferienprogramm
Theater der Träume
Bildgalerie
Proegrssive Metal
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Hier trainiert der BVB
Bildgalerie
BVB
Kornkreis lockt Esoterik-Fans
Bildgalerie
Kurioses
Sümmern hat einen neuen König
Bildgalerie
Fotostrecke
Schützenfest Bruchhausen-Ruhr
Bildgalerie
Schützenfest
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Fotostrecke
Stadtrundfahrt
Bildgalerie
Fotostrecke
WAZ Leser auf Satkom Turm Hattingen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Jugendherberge Wedau
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Kanufahrt mit der SG Welper über die Ruhr
Bildgalerie
Ferienspaß 2014
Facebook
Kommentare
Umfrage

"1000 Freunde, unzählige Kumpel" - Schalke 04 startet eine neue Kommunikationskampagne für die Saison 2014/2015. Dafür sind die Knappen mit einigen Profis in Bottrop eingefahren, um sie unter Tage zu fotografieren. Ist das noch zeitgemäß?

 
Aus dem Ressort
E-Mobil für Wissenschaftspark Gelsenkirchen und Ele
Wirtschaft
Als Energiepartner des Wissenschaftsparks hat die Emscher Lippe Energie (ELE) den Dienstwagen - einen BMW i3 - als Zeichen für Innovation ermöglicht und nutzt nun das Fahrzeug, um darauf für Elektromobilität zu werben.
Empfang für Führungsfrauen in Gelsenkirchen
Wirtschaft
Die Arbeitgeberverbände Emscher-Lippe luden nach Gelsenkirchen ein. Unternehmensberaterin Anja Zapka-Volkmann sprach über die Herausforderungen für Frauen in leitenden Positionen auf dem Weg nach oben.
Ein Exot aus Gelsenkirchen - Spielkartensammler Emil Kunz
Freizeit
Der Gelsenkirchener Emil Kunz ist ein Exot unter den Sammlern. Seine Passion gilt den Spielkarten. Der 81-Jährige hat in über 40 Jahren Seltenes und Kostbares zusammengetragen.
Ministerpräsidentin lädt ein zur Klassiknacht am Kanal
Neue Philharmonie
Mit einem außergewöhnlichen Konzertabend wird Generalmusikdirektor Heiko Mathias Förster endgültig Abschied nehmen von Gelsenkirchen und seinem Orchester und zwar am 22. August.
Schul-Arbeiten in Gelsenkirchen laufen ohne große Pause
Bauprojekte
Große Ferien, alles rauscht ab in den Urlaub – und die Arbeit läuft auf Hochtouren. Zumindest im baulichen Bereich an den Schulen der Stadt. Aktuell stehen von Nord bis Süd 30 verschiedene Maßnahmen auf der Agenda. Darunter zwei Mio-Projekte an den Schulen Vandalen- udn Erdbrüggenstraße.