Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 10°C
Polizeieinsatz

SEK nimmt drei Gladbecker fest - Raubüberfall auf Penny-Markt in Gelsenkirchen verhindert

17.10.2012 | 12:56 Uhr
SEK nimmt drei Gladbecker fest - Raubüberfall auf Penny-Markt in Gelsenkirchen verhindert
Ein SEK hat am Dienstagabend gegen 21.45 Uhr am Penny-Markt der Horster Straße in Beckhausen drei Männer aus Gladbeck festgenommen.Foto: Andreas Bartel

Gelsenkirchen.   Spezialkräfte der Polizei haben am Dienstagabend einen möglichen Raubüberfall auf einen Penny-Markt im Gelsenkirchener Stadtteil Beckhausen verhindert. Auf dem Parkplatz der Filiale des Discounters nahmen sie drei Gladbecker fest. In deren Wagen fand die Polizei auch eine scharfe Schusswaffe. Der verhinderte Raubüberfall wäre der dritte binnen eines guten Jahres gewesen.

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben am Dienstagabend gegen 21.45 Uhr am Penny-Markt an der Horster Straße in Beckhausen drei Männer (19, 21 und 25 Jahre alt) aus Gladbeck festgenommen. Die Polizei glaubt, durch die Festnahmen einen möglichen Raubüberfall der drei auf die Filiale des Discounters noch am gleichen Abend verhindert zu haben. Unter anderem der Inhalt des Fahrzeugs der Männer deutet darauf hin: Im Wagen fand die Polizei eine scharfe Schusswaffe, Masken, Handschuhe und Aufbruchswerkzeug.

Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Bei der Festnahme wurde der 21-jährige Tatverdächtige leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei kommen die Männer noch für weitere Raubüberfälle in den letzten Monaten in Betracht. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Essen werden sie am Nachmittag dem Haftrichter vorgeführt.

Ermittlungen dauern an

Die Ermittlungen und Vernehmungen dauern an. Wie die Polizei den Männern auf die Schliche kam, wollte sie aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen. In den ersten Vernehmungen haben sich die drei Männer nicht zur Sache geäußert. Sie werden sich von Anwälten vertreten lassen, kündigten sie an.

Angestellte im Büro eingeschlossen

Der verhinderte Raubüberfall wäre der dritte auf den Penny-Markt in Beckhausen binnen eines guten Jahres gewesen: Am 8. März überfiel ein Mann die Filiale mit einer schwarzen Schusswaffe. Die Angestellten zwang er, den Tresor zu öffnen. Mit dem Bargeld daraus konnte er flüchten. Die Angestellten hatte er zuvor im Büro eingeschlossen.

Polizeibericht
Überfall auf Pfarrerin aufgeklärt

Die Polizei konnte den Überfall auf eine Pfarrerin in Styrum nun aufklären. Unbekannte Täter hatten am 21. August um 3.15 Uhr eine Frau (57) in ihrer...

Einen Raubüberfall im August des vergangenen Jahres auf den Markt konnte die Polizei Monate später klären. Damals hatten zwei Täter mit einer Holzstange bewaffnet zugeschlagen. Im Dezember vermeldete die Polizei die Festnahme eines Angestellten des Markts. Der Gelsenkirchener gestand, an dem Überfall beteiligt gewesen zu sein. Ein 27-Jähriger, der der Polizei als Drahtzieher galt, wurde inhaftiert.

Stefan Kober

Kommentare
18.10.2012
09:01
SEK nimmt drei Gladbecker fest - Raubüberfall auf Penny-Markt in Gelsenkirchen verhindert
von captainkawa | #1

CSI Beckhausen

Funktionen
Aus dem Ressort
Störfall bei BP in Gelsenkirchen bringt Anwohner in Sorge
Umwelt
Ein Störfall in der BP-Raffinerie in Gelsenkirchen bringt Anwohner in Sorge. Die Feuerwehr zählt vermehrt Anrufe. Doch es gibt keinen Großbrand.
Wenn Babys Tagebücher schreiben könnten. . .
Aus dem Leben
. . .dann würden sich Eltern sehr wundern, meint die Gelsenkirchener Autorin Trixie Wackerhagen und präsentiert ihr neues Buch
Gelsenkirchen radelt im Mai für die Metropole Ruhr
Stadtradeln
Als eine Kommune der Metropole Ruhr hat Gelsenkirchen im vergangenen Jahr insgesamt vier Mal die Welt umradelt. Das Ergebnis soll getoppt werden.
Gelsenkirchener Familie mit drei Kindern drohte Strom-Aus
Ihr Tipp – Unser Thema
Familie Ochs aus Gelsenkirchen drohte das Strom-Aus. Das Integrationscenter für Arbeit hat die zwei offenen Monatsrechnungen über 92 Euro übernommen.
Lustige Aussichten für Gelsenkirchen
Unterhaltung
Im Jahr 2016 holt die Gelsenkirchener Event-Agentur Emschertainment unter anderem Paul Panzer und Ralf Schmitz in die Stadt an der Emscher
Fotos und Videos
article
7202063
SEK nimmt drei Gladbecker fest - Raubüberfall auf Penny-Markt in Gelsenkirchen verhindert
SEK nimmt drei Gladbecker fest - Raubüberfall auf Penny-Markt in Gelsenkirchen verhindert
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/sek-nimmt-drei-gladbecker-fest-raubueberfall-auf-penny-markt-in-gelsenkirchen-verhindert-id7202063.html
2012-10-17 12:56
Penny-Markt, Gelsenkirchen, Blaulicht, Polizei, Beckhausen
Gelsenkirchen