Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 19°C
Tierisches

Seelöwenkinder verzücken Besucher in Zoom-Erlebniswelt

28.06.2012 | 15:31 Uhr
Stolze Mama: Tiffy mit ihrem Jungtier, dem sie kaum von der Seite weicht. Es ist ihr erster Nachwuchs.Foto: Zoom

Gelsenkirchen.   Gleich drei Seelöwenbabys sind im Juni in der Gelsenkirchener Zoom-Erlebniswelt geboren worden. Das Jüngste kam am Dienstag zur Welt. Erst in einigen Wochen beginnt der Schwimmunterricht für den Nachwuchs, so lange weichen die drei Müttern ihren Kindern kaum von der Seite.

Seelöwen-Alarm in der Gelsenkirchener Zoom Erlebniswelt: Vom 1. bis zum 26. Juni wurden gleich drei Seelöwenbabys geboren. Mutter „Ninja“ war die Erste, die ihren Spross am 1. Juni unbeobachtet in den frühen Morgenstunden zur Welt brachte. Nummer zwei und drei folgten am 9. und 26. Juni. Die beiden Älteren verzücken bereits die Besucher, das jüngste Tier wagt sich noch nicht aus dem Schutz seiner Mutter hervor.

Video
Die Giraffenherde in der Zoom Erlebniswelt hat im August Nachwuchs bekommen. So sieht das Giraffenbaby aus.

Für die Seelöwinnen Ninja und Tiffy ist es das erste Jungtier, Floor ist bereits eine erfahrene Mutter. Nach Angaben des Zoos kümmern sich die drei vorbildlich um ihren Nachwuchs. Eine Woche nach der Geburt weichen sie den Jungtieren kaum von der Seite, erst danach können die Kleinen das Gehege selbst erforschen. Dabei werden sie rund ein Jahr von ihren Müttern gesäugt und lernen erst nach und nach, sich von Fisch zu ernähren.

Kuschelige Tierbabys

Vor allem die beiden „Großen“ verlassen schon regelmäßig die schützende „Geburtsecke“ auf der 1.800 Quadratmeter großen Anlage und wagen sich bis zum Wasser vor. Dabei hat Ninjas Jungtier versehentlich schon die ersten Schwimmübungen gemacht: Zu weit über den Uferrand gebeugt, plumpste es ins Wasser. Mit Hilfe der Mama konnte es sich aber zügig wieder an Land retten. Der Schwimmunterricht beginnt erst einige Wochen nach der Geburt. Mit dem dreifachen Nachwuchs leben nun 21 Tiere in der Seelöwenanlage.



Kommentare
Aus dem Ressort
Gelsenkirchener Gedichte mit ganz viel Leidenschaft
Lyrik
Die gebürtige Chilenin Jenny Canales hat in einem Rotthauser Verlag ihren ersten Lyrikband veröffentlicht. „Schatten der Nacht“ heißt das Taschenbuch, das in ihrem Atelier an der Weberstraße 64 erhältlich ist. Canales ist auch Gast bei der „Nacht der Autoren“ am Samstag in Erle
Hinter den Kulissen des „Paradieses“ in Gelsenkirchen
WAZ öffnet Pforten
WAZ-Leser erlebten eine spannende Tour durch die unterirdischen Gänge des Spaß-Bades an der Adenauer-Allee und sahen sich in der abgetauten Eishalle um. So wurde der Tag zu einem ganz besonderen Erlebnis.
Gelsenkirchener Handel lockt mit Sommerrabatten
Schlussverkauf
Die Geschäfte sind voller als sonst. Oder wie es Stefanie Haupt, Filialleiterin von C&A in den Bahnhofstraße 58-60, es ausdrückt: „Der Laden brummt. Gott sei Dank.“ Das wechselhafte und feuchtwarme Wetter, so Kaufleute in der Altstadt, hat im Sommer 2014 kaum Einfluss auf die Verkaufszahlen gehabt.
In Gelsenkirchener Familien ist der Erste Weltkrieg kein Thema
Kriegsbeginn
Ist im Ersten Weltkrieg eigentlich jemand aus der Familie gefallen? Wie war das eigentlich? In vielen Gelsenkirchner Familien herrscht bei dem Thema großes Unwissen, wie eine WAZ-Umfrage zeigte. Für die Urgroßväter war jene traumatische Zeit tabu und heute gibt es niemanden, den man fragen kann.
Gurtpflicht für Taxifahrer: Geteilte Lager in Gelsenkirchen
Wirtschaft
Der Geschäftsführer von Gelsentaxi, Harald Großmann, etwa lässt kein gutes Haar an der geplanten Verordnung. Er hat Sicherheitsbedenken, insbesondere wenn es um das schnelle Reagieren bei tätlichen Angriffen auf Taxifahrer geht.
Umfrage

"1000 Freunde, unzählige Kumpel" - Schalke 04 startet eine neue Kommunikationskampagne für die Saison 2014/2015. Dafür sind die Knappen mit einigen Profis in Bottrop eingefahren, um sie unter Tage zu fotografieren. Ist das noch zeitgemäß?

 
Fotos und Videos
Leser füttern Seelöwen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Military Tattoo 2014
Bildgalerie
Militärmusik
Holi-Farbrausch am Kanal
Bildgalerie
Amphitheater
Wakeboard-Spaß
Bildgalerie
Ferienprogramm