Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 15°C
FC Schalke 04

Schalke 04 verlängert Vertrag mit Sponsor "bet-at-home"

12.06.2012 | 17:44 Uhr
Schalke 04 verlängert Vertrag mit Sponsor "bet-at-home"
Alexander Jobst, Vorstand Marketing des FC Schalke 04, freut sich über die vorzeitige Verlängerung des Sponsorenvertragen mit dem Unternehmen „bet-at-hom.com“.Foto: Martin Möller

Gelsenkirchen.  Seit Juli 2011 sind der Wettanbieter „bet-at-home.com“ und der FC Schalke 04 partnerschaftlich miteinander verbunden. Am Dienstag gab der Fußball-Bundesligist bekannt, dass diese Verbindung vorzeitig bis zum 30. Juni 2014 verlängert worden ist.

Seit Juli 2011 sind der Wettanbieter „bet-at-home.com“ und der FC Schalke 04 partnerschaftlich miteinander verbunden. Am Dienstag gab der Fußball-Bundesligist bekannt, dass diese Verbindung vorzeitig bis zum 30. Juni 2014 verlängert worden ist. In der Sponsoring-Hierarchie der Königsblauen, heißt es weiter, erhalte „bet-at-home.com“ durch ein zukünftig umfangreicheres Leistungspaket den Status eines Premiumpartners.

Für Schalkes Marketingvorstand Alexander Jobst ist die vorzeitige Vertragsverlängerung ein Grund zur Freude: „Das Unternehmen ,bet-at-home.com’ versteht es, seine Sponsoringrechte zu aktivieren. Aus Sicht des FC Schalke 04 begrüßen wir es sehr, künftig in die europaweiten Werbekampagnen eingebunden zu werden. Das zeigt die emotionale Tragweite, die unser Verein besitzt.“

Vorteile für beide Partner

Und „bet-at-home.com“-Manager Klaus Gruber ergänzt: „Mit unserer Marke fördern wir die besten Sportvereine in Europa, und Schalke 04 ist als einer der größten Fußballvereine Deutschlands für ein international tätiges Unternehmen ein sehr attraktiver Club. Die Zusammenarbeit mit einem professionellen Partner wie den Königsblauen macht Spaß und bringt für beide Parteien entsprechende Vorteile.“



Kommentare
Aus dem Ressort
Keine Angst vor der Wiederbelebung
Erste Hilfe
Das St. Josef-Hospital in Horst zeigt Besuchern und Patienten die Handgriffe für die „Laien-Animation“. Leider trauen sich zu wenige, einen Menschen zu reanimieren. Doch nichts ist schlimmer, als gar nichts zu tun. „Laienhelfer leisten wichtige Vorarbeit”, sagt Oberärztin Martina Wilbers.
Die Zuwendungen für Fraktionen im Rat steigen moderat
Politik
Es gibt Preissteigerungen, denen muss die Gelsenkirchener Lokalpolitik Rechnung tragen. Die Gehälter der hauptamtlichen Fraktionsmitarbeiter steigen. Papier, Drucker, Telefon, Strom – all das sind mitunter kostenintensive Positionen, die ausgeglichen werden wollen.
Zwei Tickets für das Spiel der Schalker gegen Frankfurt
Kartenverlosung
Die Zeiten sind aktuell nicht ganz einfach für den FC Schalke 04. Doch gerade deshalb benötigt der Fußball-Bundesligist jede Unterstützung. Die WAZ-Redaktion Gelsenkirchen und Partner Hermes verlosen zwei Tickets für das Heimspiel der Königsblauen gegen Eintracht Frankfurt am kommenden Samstag...
Madeleines Halbbruder sieht sich als Lockvogel missbraucht
Prozess
Im Mordprozess um die einbetonierte Leiche seiner Halbschwester Madeleine W. (23) lehnt der Angeklagte Daniel O. jede Verantwortung für ihren Tod ab: „Die Wahrheit ist, dass ich die Tat nicht begangen habe.“ Er sei „entsetzt“, dass sein mitangeklagter Vater Günther O. ihm eine Beteiligung...
Start für „Erstis“ an der Hochschule in Gelsenkirchen
Semesterstart
Bei der offiziellen Begrüßung der 1200 neuen Erstsemester an der Westfälischen Hochschule, Standort Gelsenkirchen, war das Foyer rappelvoll. Hochschulpräsident Bernd Kriegesmann und Oberbürgermeister Frank Baranowski hießen alle willkommen.
Umfrage

Im Essener Folkwang-Museum denkt man derzeit über freien Eintritt für die Besucher nach - zumindest samstags. Im Gelsenkirchener Kunstmuseum gilt schon längst an allen Tagen: Eintritt frei. Auch ins Horster Schloss kommt man für wenige Euro in die sehenswerte historische Schau. Was meinen Sie, sollte der Eintritt zu Museen generell frei sein?

 
Fotos und Videos
Der Südosten ist bunt
Bildgalerie
Stadtteilfest
Gigantisches Oktoberfest auf Schalke
Bildgalerie
Oktoberfest
Gelsenkirchen-Buer von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Gelsenkirchen von oben
Bildgalerie
Aus der Luft