Schadenssumme: 4 .108 .466 Euro

Schadenssumme daraus im erfassten Zeitraum 2014: stattliche 4 .108. 466 Euro.

Nach Sparten sortiert: 27 .247 Euro bei Diensträumen, 283 .084 Euro bei Büros, 131. 942 Euro bei Werkstätten, 543 .469 Euro bei Fabrikation/Lager, 420 Euro bei Hotels, 72 186 Euro bei Gaststätten und Kantinen, 519 .484 Euro bei Kiosken und Verkaufsräumen sowie 159.659 Euro bei Kellern und Bodenräumen.

Bei Wohnungseinbrüchen mit Diebstahl liegt der Schaden allein bei 2 .370. 975 Euro.