Rechtzeitig neue Ausweise beantragen

Nicht mehr lang hin, und es sind Ferien. Da kann ein Blick auf die Ausweise nicht schaden, will man oder frau nicht wegen abgelaufener Gültigkeitsdauer eine unliebsame Überraschung erleben. Denn für die Ausstellung von Personalausweisen und Reisepässen benötigt die Bundesdruckerei aktuell bis zu vier Wochen. Es wird empfohlen, rechtzeitig vor Ablauf der Dokumente eines der Bürgercenter aufzusuchen.

Zur Antragstellung sind ein aktuelles biometrietaugliches Lichtbild sowie das jeweilige Alt-Dokument mitzubringen. Darüber hinaus ist es sinnvoll, das Familienstammbuch oder eine standesamtliche Urkunde vorzulegen, um etwaige Unstimmigkeiten ausräumen zu können. Je nach Einzelfall können zusätzliche Unterlagen für die Antragstellung erforderlich sein. Die jeweilige Gebühr wird bei Antragstellung fällig.

Um unnötiges Warten zu vermeiden, besteht die Möglichkeit, für einen Besuch im Bürgercenter im Hans-Sachs-Haus und im Rathaus Buer vorab einen Termin zu vereinbaren. Die Termine können über die Internetseite der Stadt unter der Rubrik „Bürgerdienste – Terminvergabe Bürgercenter“, oder auch telefonisch unter 0209 169 2100 vereinbart werden.

Fragen rund um Ausweise und Pässe beantwortet auch gern die Bürgerberatung unter der Rufnummer 0209 169 2100.