Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 14°C
Kriminalität

Räuber bedroht Frau mit Messer an einem Geldautomaten in Gelsenkirchen

21.08.2012 | 13:24 Uhr
Räuber bedroht Frau mit Messer an einem Geldautomaten in Gelsenkirchen
Foto: WAZ FotoPool

Gelsenkirchen.  Als eine 42-jährige Frau mit ihrer EC-Karte Geld am Automaten abheben wollte, trat ein Mann an sie heran, bedrohte sie mit einem Messer und forderte Bargeld von ihr. Die Tat ereignete sich bereits im Mai. Doch bislang hat die Polizei den mutmaßlichen Täter nicht geschnappt. Jetzt versuchen es die Ermittler mit einem Fahndungsfoto.

Nach einem schweren Raub in einer Bankfiliale in Gelsenkirchen sucht die Polizei seit Montag mit einem Fahndungsfoto nach dem Täter. Der eigentliche Überfall hatte sich bereits im Mai dieses Jahres ereignet. Das Amtsgericht Essen hat jedoch erst jetzt das Bild freigegeben, das eine Überwachungskamera aufgenommen hatte.

Opfer der Tat war eine 42-jährige Frau. Um 21.40 Uhr hatte sie am Abend des 25. Mai den Vorraum der Volksbank Ruhr-Mitte, Industriestraße 14a, betreten, um dort am Automaten Geld abzuheben. Ein Mann trat an sie heran und bedrängte sie. Die Frau wehrte sich und forderte den Mann auf, sie in Ruhe zu lassen. Als der Mann ein Messer zückte, gab die verängstigte Frau die Gegenwehr auf und überließ dem Täter ihr abgehobenes Bargeld. Er griff in den Ausgabeschacht des Automaten und flüchtete mit seiner Beute.

Die Polizei in Gelsenkirchen erhofft sich durch die Veröffentlichung des Bildes nun Rückschlüsse auf die Identität des Täters. Hinweise an Tel. 0209 / 365 8112 oder 0209 / 365 8240.

Kommentare
22.08.2012
16:49
Räuber bedroht Frau mit Messer an einem Geldautomaten in Gelsenkirchen
von mbbocholt | #1

In der Tat ein schwieriger Fall...weißer Täter auf weißem Hintergrund :-)

1 Antwort
Gar nicht schwierig,
von Moderation | #1-1

der mutmaßliche Täter ist mittlerweile gefasst. Fahndungsphoto ist nicht mehr notwendig.

Funktionen
Aus dem Ressort
Polizisten bei vier Einsätzen in Gelsenkirchen attackiert
Gewalt
An Pfingsten kam es gleich in vier Fällen zu Angriffen auf Beamte. Für Jörg Klink von der GdP gibt es zu viele Aufgaben für zu wenig Polizisten.
Neuer Löwenkater in der Zoom Erlebniswelt
Freizeit
Die Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen freut sich über einen neuen und sehr imposanten Bewohner: Löwenkater Bantu.
Der Musikexpress rollte durch die Feldmark
Freizeit
Bereits zum 17. Mal lockte der Musikexpress in der Feldmark in Gelsenkirchen die gesamte Nachbarschaft an die frische Luft.
Bridge21 macht auch in Gelsenkirchen Schule der Zukunft
Gauß-Gymnasium
Ciarán Bauer von der irischen Organisation Bridge21 aus Dublin hat am vergangenen Freitag am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium einen englischsprachigen...
Buntes Treiben über dem Consol-Gelände in Gelsenkirchen-Bismarck
Drachenfest
Beim 9. Gelsenkirchener Drachenfest kamen weniger Besucher als in den letzten Jahren. Der Himmel wurde trotzdem zur farbenfrohen Luftbühne.
Fotos und Videos
article
7007766
Räuber bedroht Frau mit Messer an einem Geldautomaten in Gelsenkirchen
Räuber bedroht Frau mit Messer an einem Geldautomaten in Gelsenkirchen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/raeuber-bedroht-frau-mit-messer-an-einem-geldautomaten-in-gelsenkirchen-id7007766.html
2012-08-21 13:24
Raub,Kriminalität,Geldautomat,Gelsenkirchen,Messer,Täter,Opfer,Überfall,Bank,Volksbank,Fahndung,Fahndungsfoto,Überwachungskamera,Foto
Gelsenkirchen