Planung

Im März 2015 wird Teil 1 des Gutachtens vergeben. Die Ergebnisse sollen zehn Monate nach der Vergabe vorliegen und in Teil 2 einfließen, der anschließend auf den Weg gebracht wird.

Für die Fertigstellung des zweiten Teils werden 28 Monate veranschlagt. Zwischenberichte sind für Teil 1 nach vier und für Teil 2 nach neun Monaten vorgesehen.