Nutzungs- und Entgeldordnung für das Bürgerforum

Von der Nutzung ausgeschlossen sind: private Feiern (z. B. Geburtstage, Hochzeiten, (Familien-)Feiern, Verkaufsveranstaltungen und Messen sowie Veranstaltungen mit Tieren, Z.B. Zuchtschauen, Leistungsschauen.


Erlaubt sind Veranstaltungen der Stadt, Konzerte, Liederabende, Ausstellungen, Kabarett, Theater, Veranstaltungen gesellschaftlicher und unterhaltender Art, Tagungen, Kongresse, Konferenzen, konfessionelle, schulische Veranstaltungen und Veranstaltungen von Sportorganisationen.