Nähkurse für Jedermann

Die Elisabeth-Käsemann-Familienbildungsstädte in Gelsenkirchen veranstaltet unter Anleitung qualifizierter Kursleiterinnen Nähkurse für Interessenten und Interessentinnen jeden Alters, denn Nähen, heißt es, liege wieder im Trend. Freie Teilnehmerplätze sind ab sofort an den folgenden Kursorten, verteilt in der ganzen Stadt, zu vergeben.

Im Bezirk Mitte werden die Kurse in der Gabelsbergerstraße 14 dienstags von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr und mittwochs von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr angeboten. In Horst kann in der Industriestraße 38 donnerstags von 18 Uhr bis 21 Uhr genäht werden. Im Stadtteil Resse können Teilnehmer und Teilnehmerinnen in der Böningstraße 8 dienstags von 9 Uhr bis 12 Uhr und mittwochs ebenfalls von 9 Uhr bis 12 Uhr nähen, in Scholven in der Buddestraße 24 donnerstags von 9 Uhr bis 12 Uhr und im Bezirk Rotthausen finden die Nähkurse in der Schonnebecker Straße 25 mittwochs von 18.30 Uhr bis 12.30 Uhr statt.