Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 22°C
Zoom Erlebniswelt

Mit Asien wird's schöner, aber auch teurer

08.01.2010 | 12:00 Uhr
Mit Asien wird's schöner, aber auch teurer

Gelsenkirchen. 850.000 Besucher zählte der Gelsenkirchener Zoo im vergangenen Jahr. Mit Eröffnung der Asienwelt im März peilt der Zoom die Million-Marke an. Zum Frühjahr steigen dann auch die Eintrittspreise.

Kurz vor der Eröffnung der Erlebniswelt Asien blickt der Zoom auf ein erfolgreiches Jahr 2009 zurück: Trotz des langanhaltenden Winters Anfang 2009 blieb die Besucherzahl mit 850 000 auf gleichbleibend hohem Niveau. Zudem wuchs die Zufriedenheit der Gäste gegenüber einer Besucherumfrage aus 2007 um weitere 2% Punkte auf 98% an.

2009 zählte der Zoo 65 Geburten. Damit haben seit der Eröffnung der ersten Erlebniswelt mehr als 415 Tiere in der Zoom Erlebniswelt das Licht der Welt erblickt. Mit der Erlebniswelt Asien seien weitere 50 Tiere hinzukommen, so dass nun 730 Tiere in dem Zoo leben. Tiere sind hungrig: 2009 verspeisten sie u.a. 124 Tonnen Heu, 45 t Fisch und je rund 12 t Möhren und Äpfel.

Auch 2010 gibt es einen Familientag

Mit Eröffnung von Asien am 5. März steigen die Preise: Tageskarten für Erwachsene kosten dann 16,50 Euro, Kinder von vier bis zwölf Jahren zahlen elf Euro. Die Preise für Dauerkarten bleiben stabil: 56 Euro für Erwachsene und 34 Euro für Kinder. Den 2008 eingeführten Familientag wird es auch in 2010 geben. Jeweils am ersten Freitag eines Monats erhalten Familien einen Nachlass von 20 Prozent auf das Einzelticket. Das Angebot gilt auch in den Ferien, nur Feiertage sind ausgenommen.

Und als besonderes Angebot ist der Eröffnungstag der Erlebniswelt Asien auch ein Familien-Freitag mit 20 Prozent Nachlass.

Kommentare
15.07.2010
19:01
Mit Asien wirds schöner, aber auch teurer
von Serena | #49

diese ganze Diskussion ist mehr als armselig. Es gibt genug Arbeit, nur wollen die Leute diese Arbeit nicht!! Geht mal durch Gelsenkirchen, in fast...
Weiterlesen

Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Alte Urkunde wieder entblättert
Urkunde
Buchbinder Dietmar Klein entfaltet das zusammengeklebte Pergament aus dem Jahre 1896.
Die falsche Wahl - Ein Kommentar von Nikos Kimerlis
Kommentar
Attacken gegen Mitarbeiter der Arbeitsagenturen sind keine Seltenheit – nicht nur in verbaler Form. In Köln etwa wurde 2014 eine Sachbearbeiterin von...
Gütermin zwischen der Stadt und Frings
Heimkinder-Skandal
Der Gelsenkirchener Kinderheim-Skandal rund um St. Josef und die Neustart kft in Ungarn geht am Donnerstag in eine neue Runde.
Weltklasse-Musiker bei FineArtJazz
Jazz
Am 21. August startet die erfolgreiche Musikreihe in die zweite Halbzeit.
Fitness für Menschen mit Sehbehinderung
Kieser-Training
Kieser bietet Menschen mit Sehbehinderung eine besondere Betreuung. Mitglieder des Blinden- und Sehbehinderten Vereins waren beim Schnupperkurs.
Fotos und Videos
Feucht-fröhliches Spektakel
Bildgalerie
Ritual Gautschfest
Pfiffe und Applaus für Horst Heldt
Bildgalerie
FC Schalke 04
article
2355147
Mit Asien wird's schöner, aber auch teurer
Mit Asien wird's schöner, aber auch teurer
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/mit-asien-wirds-schoener-aber-auch-teurer-id2355147.html
2010-01-08 12:00
Gelsenkirchen