Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 21°C
Häusliche Gewalt

Mann boxt schwangere Partnerin in den Bauch

13.07.2012 | 12:07 Uhr
Mann boxt schwangere Partnerin in den Bauch
Die Polizei in Gelsenkirchen musste zu einem besonders schweren Fall häuslicher Gewalt ausrücken. Foto: Ingo Otto

Gelsenkirchen.   Zu einem schweren Fall häuslicher Gewalt musste die Polizei am Donnerstagmittag an die Florastraße in Bulmke-Hüllen ausrücken. Nach Angaben der 20-jährigen, schwangeren Frau hatte ihr gleichlaltiger Freund sie nach verbalen Streitigkeiten gegen den Kopf geschlagen und mehrfach in den Bauch geboxt.

Als „ganz normale Reaktion“ bezeichnete ein 20-Jähriger am Donnerstagmittag sein Verhalten, nachdem er seine schwangere, gleichaltrige Freundin zunächst gegen den Kopf geschlagen und dann mehrfach in den Bauch geboxt hatte. Die Frau habe ihn beleidigt und darauf habe er reagiert.

In den Mittagsstunden war die Polizei zur Florastraße in Bulmke-Hüllen ausgerückt. Der Mann hatte die Wohnung bereits verlassen. Zuvor hatte er so heftig vor die Wohnungstür getreten, dass diese aus der Verankerung brach. Die Frau wurde aufgrund ihrer Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Den Mann traf die Polizei wenig später bei seiner Mutter an. Die Sachbeschädigung räumte er ein, darüber hinaus habe er der Frau aber „nur“ eine Ohrfeige gegeben. Die Polizisten sprachen ein zehntägiges Rückkehrverbot gegen ihn aus.


Aus dem Ressort
Kein Zweifel - Argentinien schafft’s
WM-Finale
Brian Bill und Luis Gonzalez haben viel gemein: Sie sind zu Gast in Gelsenkirchen, stammen aus Argentinien und glauben natürlich fest an den Sieg ihrer Mannschaft. Brian Bill ist Jahrespraktikant in der Hasseler Lukasgemeinde, Luis Gonzalez macht Musik im Courtyard-Hotel.
Freie Theaterszene in Gelsenkirchen sucht eine Spielstätte
Kultur
Initiative mit Gelsenkirchener Künstlern hat das alte Stadttheater an der Bochumer Straße 134 in Ückendorf im Visier. Geplant wird mit 150 Aufführungen pro Jahr. Die Finanzierung des Vorhabens ist allerdings noch in der Schwebe. Gesucht wird auch ein hauptamtlicher Planer, der die Proben und...
Die Grundsteuer B steigt in Gelsenkirchen um 150 Prozentpunkte
Politik
Der Rat der Stadt Gelsenkirchen hat mit den Stimmen von SPD, Grünen und Piraten und nach einer zum Teil hitzig geführten Diskussion eine Erhöhung der Grundsteuer B um 150 auf 695 Prozentpunkte beschlossen. Die würde ab dem Jahr 2017 greifen, sollte bis dahin nicht von der Bundesregierung das...
Festnahme missglückt - Mann wirft Polizei Fahrlässigkeit vor
Tötungsdelikt
Schwerwiegende Vorwürfe erhebt der Gelsenkirchener Marcus Frank gegen die Polizei. Sie soll ihn bei der Verfolgung des 22-jährigen Daniel L., der in der vergangenen Woche seine Ex-Freundin erstochen hatte, „vorgeschickt“ haben. Frank kritisiert das Fehlverhalten der Polizei während des Einsatzes.
Sperrungen in Gelsenkirchen wegen Räumarbeiten
Sturmschäden
Die Aufräumarbeiten nach dem Pfingstunwetter gehen weiter in Gelsenkirchen. Am Montag und Dienstag, 14. und 15. Juli, werden auf der Feldmarkstraße im abgesperrten Bereich vor dem Gesundheitspark Nienhausen bis zur Stadtgrenze Essen die Sturmschäden beseitigt. Ein Überblick.
Umfrage

"1000 Freunde, unzählige Kumpel" - Schalke 04 startet eine neue Kommunikationskampagne für die Saison 2014/2015. Dafür sind die Knappen mit einigen Profis in Bottrop eingefahren, um sie unter Tage zu fotografieren. Ist das noch zeitgemäß?

 
Fotos und Videos
Blick in die Rohre
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Feuerwehr Gelsenkirchen
Bildgalerie
Offene Tür
Im Revierpark wird gefeiert
Bildgalerie
Parkfest