Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 15°C
Kreativität

Kreativwerkstatt in Gelsenkirchen bietet viele neue Kurse an

15.02.2016 | 17:11 Uhr
Kreativwerkstatt in Gelsenkirchen bietet viele neue Kurse an
Bilder stempeln mit Korken ist nur eines der Angebote der Kreativ Werkstatt.Foto: Volker Speckenwirth

Gelsenkirchen.  Netzwerk bietet seine Angebote in diesem Jahr zum zehnten Mal in Gelsenkirchen an. Programm gibt es im aGEnda21-Büro, beim Bürgercenter und online

Kinder und Jugendliche, die ihre Freizeit gerne in der Natur verbringen, künstlerisch tätig werden und sich für Naturwissenschaften und Medientechnik interessieren, sind bei der Kreativ Werkstatt genau richtig. Bereits zum zehnten Mal stellen der aGEnda21-Förderverein und die Stadt auf Initiative der Volksbank Ruhr Mitte ihre Angebote zur Verfügung. Die Volksbank unterstützt die außerschulische Bildung mit einem Betrag von 50 .000 Euro -- damit auch Kinder aus einkommensschwachen Haushalten an den Kursen teilnehmen können.

Jährlich nehmen rund 1500 Kinder und Jugendliche an den unterschiedlichen Kursen teil. Von musikalischen Angeboten, über kreative und sportliche Angebote, bis zu naturbezogenen Projekten ist alles dabei. Vieles ist bewährt, aber Einiges ist neu hinzugekommen.

Ein wichtiger Baustein für den Wettbewerb

„Mit diesem reichhaltigen Angebot für alle Kinder und Jugendlichen – egal welcher Herkunft, sozialem Hintergrund oder Nationalität – trifft die Kreativ Werkstatt genau ins Schwarze, was den Wettbewerb Zukunftsstadt2030+ angeht“, sagt Manfred Beck, Vorstand für Kultur und Bildung und Jugend, Sport und Integration. „Die ‘Lernende Stadt’ bauen wir seit Jahren in Gelsenkirchen auf und die Kreativ Werkstatt ist ein wichtiger Baustein für die zweite Phase des Wettbewerbs“, so Beck weiter.

Bildung kann immer und überall stattfinden, jeder von jedem lernen, ganz ohne Zwang und Druck – das ist die Vision, wie die Stadt in 15 Jahren aussehen kann. Und genau dieser Aspekt findet sich in den Kursangeboten der Kreativ Werkstatt wieder: Es gibt Gruppen für Mädchen und Jungen; andere Gruppen, in denen gebastelt, geschraubt, geschweißt oder gespielt wird. Dabei werden die Kreativ-Werkstatt-Kurse in (fast) allen Stadtteilen Angeboten. Ein Blick in das Programm lohnt sich also.

Dieses Kursprogramm liegt im aGEnda21-Büro, den Bürgercentern und bei vielen Netzwerkpartnern aus. Bei den meisten Kursen ist eine Anmeldung vorher notwendig. Weitere Informationen zur Kreativ Werkstatt gibt’s online auf www.kreativwerk.org

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Tönnies wieder im Aufsichtsrat
Bildgalerie
FC Schalke 04
Die Industrie leuchtet
Bildgalerie
Extraschicht
Geriatrie
Bildgalerie
Medizinforum
article
11567105
Kreativwerkstatt in Gelsenkirchen bietet viele neue Kurse an
Kreativwerkstatt in Gelsenkirchen bietet viele neue Kurse an
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/kreativwerkstatt-in-gelsenkirchen-bietet-viele-neue-kurse-an-id11567105.html
2016-02-15 17:11
Gelsenkirchen, Kreativwerkstatt, Netzwerk, Programm, aGEnda21,
Gelsenkirchen