Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 21°C
Politik

Kraft: „Straftäter sind Straftäter, egal wo sie herkommen“

09.01.2016 | 14:11 Uhr
Kraft: „Straftäter sind Straftäter, egal wo sie herkommen“
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft äußerte sich am Samstag beim Neujahrsempfang der SPD Gelsenkirchen zu den Vorkommnissen ivon Köln in der Silvesternacht.Foto: Thomas Schmidtke/Funke Foto Services

Gelsenkirchen.   NRW-Ministerpräsidentin Kraft hat sich beim Neujahrsempfang der SPD Gelsenkirchen zu den massiven Übergriffen von Köln in der Silvesternacht geäußert.

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat am Samstag die Gelegenheit genutzt und sich als Gastrednerin beim Neujahrsempfang der SPD Gelsenkirchen zu den massiven Übergriffen von Köln in der Silvesternacht geäußert. Kraft betonte, dass sie Gesetzesänderungen nicht ausschließt: „Sollte es Nachbesserungsbedarf geben, verweigern wir uns nicht einer sachlichen Diskussion dazu.“ Schnellschüsse „mal eben so“ aber werde es mit der SPD keine geben.

Klausurtagung
Nach Köln: Wie die CDU jetzt die Wähler überzeugen will

Die „Mainzer Erklärung“ der CDU zur Flüchtlingspolitik ist noch verschärft worden. Die Parteispitze steht unter Druck aus der Basis.

Eine weitere Kernaussage der Ministerpräsidentin in Gelsenkirchen war diese: „Straftäter sind Straftäter, egal wo sie herkommen.“ In den Fällen, wo die Voraussetzungen gegeben seien, müssten sie abgeschoben werden.

Hannelore Kraft stärkte Ralf Jäger den Rücken

Das sei man nicht zuletzt auch den Migranten schuldig, die schon seit Jahren hier leben würden oder gerade erst angekommen seien und sich gesetzestreu verhalten würden. Kraft: „Wer das nicht tut, missachtet unser Gastrecht.“

Ihrem Innenminister Ralf Jäger (SPD) stärkte die NRW-Ministerpräsidentin den Rücken. In Köln müsse lückenlos aufgeklärt werden. Dafür werde Jäger sorgen, sagte Kraft. „Hier wird nichts vertuscht. Vor dem Gesetz sind alle gleich. Das gilt, dafür stehen wir.“ Die Aufklärung habe aus ihrer Sicht eine sehr hohe Bedeutung. „Wir müssen dafür sorgen, dass so etwas nicht wieder geschehen kann.“ Der Staat dürfe nicht zulassen, dass Menschen Angst hätten, wenn sie sich auf öffentlichen Plätzen bewegen würden.

Friedhelm Pothoff

Kommentare
09.01.2016
17:48
Kraft: „Straftäter sind Straftäter, egal wo sie herkommen“
von Moderation | #25

Liebe Nutzer,
vielen Dank für Ihre rege Beteiligung. Wir schließen die Kommentarfunktion für diesen Artikel über Nacht.
Viele Grüße, die Moderation

Funktionen
Fotos und Videos
Tönnies wieder im Aufsichtsrat
Bildgalerie
FC Schalke 04
Die Industrie leuchtet
Bildgalerie
Extraschicht
Geriatrie
Bildgalerie
Medizinforum
article
11446691
Kraft: „Straftäter sind Straftäter, egal wo sie herkommen“
Kraft: „Straftäter sind Straftäter, egal wo sie herkommen“
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/kraft-straftaeter-sind-straftaeter-egal-wo-sie-herkommen-id11446691.html
2016-01-09 14:11
hannelore kraft, silvester köln, übergriffe
Gelsenkirchen