Konzerte, Führungen und Theater in Gelsenkirchen

Am Sonntag gibt es eine Führung auf dem Consol-Gelände.
Am Sonntag gibt es eine Führung auf dem Consol-Gelände.
Foto: WAZ
In Gelsenkirchen gibt es am Wochenende klassiche und alternative Konzerte, interessante Führungen und Theater. Groß und Klein kommen auf ihre Kosten.

Musikalische Auslese

Gelsenkirchen.. Der Fachbereich Bläser der Städtischen Musikschule zeigt einen Querschnitt durch Alters- und Leistungsstufen. Sehr junge, junge und auch die älteren Spieler aller Blasinstrumente werden zu hören sein.

Info: Heute, 18 Uhr, Schloss Horst (Rittersaal),Eintritt frei. Mehr Infos unter Tel. 1696174 und unter http://Musikschule.Gelsenkirchen.de

Barrieren abbauen mit Ironie

IIn „Baustelle Europa- Ein Pole packt ein/aus!“ baut Marek Fis wieder Barrieren zwischen Polen und Deutschen ab, doch dieses Mal wird der komplette Ostblock mit unter die Lupe genommen. Gnadenlos, schonungslos und mit einer gehörigen Portion Selbstironie.

Info: Heute, 20 Uhr, KAUE, Wilhelminenstraße 176, Eintritt 21,70 Euro. Mehr Infos unter Tel. 95430 oder unter www.emschertainment.de

Musik-werkstatt

Die Bands „Bloodclub“, bestehend aus Sänger Mike Wehlitz, Gitarrist Ulli Oderwald, Tom Wittrin an der Groovebox und am Bass, Bläser Günni Menger und Ralf Eichenauer am Schlagzeug, spielt Raggae-Dub und Electronic. Musik, die für gute Stimmung sorgt. Für alle, die Lust haben zu tanzen.

Info: Sasmtag, 20 Uhr, werkstatt, Hagenstraße 34, Eintritt 10 Euro, erm. 5 Euro. Mehr Infos unter Tel. 40244543 oder unter www.werkstattev.wordpress.com

Industriehistorische Führung

Bei der Führung „Doppelbock und Dampfmaschine“ begeben sich die Besucher auf einen Spaziergang zwischen Lüftergebäude, Schacht 4 und Schacht 9 sowie Consol-Park. Neben Infos zur Geschichte der Zeche erfahren sie auch viel über den Arbeitsalltag im Bergwerk und vieles mehr.

Info: Sonntag, 14 Uhr, kultur.gebiet. Consol (Treffpunkt: Parkplatz am Pförtnerhaus), Eintritt 5 Euro. Mehr Infos unter www.industriedenkmalstiftung.de

Alles im Eimer!

Eine Tanz- und Musikperformance erwartet die großen und kleinen Gäste im Consol Theater. Mit viel Humor und unterstrichen von live produzierten asiatischen Klangwelten entführt das Trio das Publikum spielerisch in eine emotionale Welt voller Magie, Tanz und Musik.

Info: Sonntag, 16 Uhr, Consol Theater. Mehr Infos unter Tel. 9882282 oder unter www.consoltehater.de

Mit Beamer durch Schalke

Ein Nachtzug durch Schalke mit einem mobilen Projektor. Aufregende Geschichten erwarten die Besucher.

Info: Sonntag, 19 Uhr, Treffpunkt Kirche St. Josef, Teilnahme 13 Euro, Anmeldung unter beamer@visit.ruhr

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE