„Keine Toleranz für Intoleranz“

Bereits beim Neujahrsempfang mahnte Oberbürgermeister Frank Baranowski, jeden Menschen jederzeit zu achten. Bei der Begrüßung erhielten die Besucher dazu passende Ansteckbuttons.

Die Werbeplatten gegen Fremdenfeindlichkeit, Gewalt und Hass auf den fünf Gelsendienste-Fahrzeugen sind ein Aufruf zum „gemeinsamen, friedlichen Miteinander“.