Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 4°C
Unfall

Hubschrauber bringt 20-jährige Gelsenkirchenerin nach Verkehrsunfall in Spezialklinik

05.10.2012 | 15:38 Uhr
Hubschrauber bringt 20-jährige Gelsenkirchenerin nach Verkehrsunfall in Spezialklinik
Schwer beschädigt wurde der Pkw der Unfallverursacherin.Foto: Bludau

Gelsenkirchen.   Am Freitagmorgen ereignete sich auf der Kreuzung Grothusstraße/Uferstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine junge Gelsenkirchenerin schwer verletzt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 30 000 Euro.

Schwer verletzt wurde eine 20 Jahre alte Gelsenkirchenerin bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen um 7.30 Uhr auf der Kreuzung Grothusstraße/Uferstraße. Aus bislang ungeklärten Gründen überfuhr die junge Frau mit ihrem Pkw aus Richtung Gelsenkirchen-Zentrum kommend eine rote Ampel.

Ein 43-jähriger Gelsenkirchener wollte aus Richtung Horst kommend bei „Grün“ mit seinem Pkw in die Uferstraße abbiegen. Die 20-Jährige raste frontal in die Seite des Kombis des 43-Jährigen. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen im Brustbereich zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Essen geflogen werden. Lebensgefahr besteht aber nicht.

Der 43-Jährige, dessen Auto durch den Aufprall gegen eine Laterne geschleudert wurde, wollte am Unfallort nicht behandelt werden. Erst um 10.25 Uhr und nach großräumiger Sperrung konnte die Polizei die Kreuzung wieder freigeben. Es entstand Sachschaden in Höhe von 30 000 Euro.

Felix zur Nieden


Kommentare
Aus dem Ressort
Was Gelsenkirchener Politiker ihren Wählern ins Nest legen
Osternest
Zu Ostern werden Eier gefärbt. Die WAZ bat fünf Gelsenkirchener Kandidaten für das Oberbürgermeisteramt, für ihre Stadt und ihre Bürger ein Osterei zu gestalten. Und zu verraten, was sie ihnen außerdem noch ins Nest legen möchten. Dabei scheinen die Parteien sich einiger zu sein als erwartet.
Erinnerungsort für den allerersten OB Gelsenkirchens
Grabplatte
Er ist wieder in seiner Heimat angekommen, der erste Oberbürgermeister der blutjungen Großstadt Gelsenkirchen. Der aktuelle Oberbürgermeister der Stadt. Frank Baranowski, erwies dem Amtsvorgänger bei der Niederlegung der Grabplatte die Ehre. Der Enkel hatte den Erinnerungsort für Machens angeregt.
Zwei unglaubliche Frauenschicksale in Gelsenkirchener Kinos
Kommunales Kino
Philomena war eine junge Frau der 50er Jahre, die ein uneheliches Kind bekam und deshalb auf die Gnade von Nonnen angewiesen war. Wie ungnädig die Schwestern sich ihr und ihrem Sohn gegenüber wirklich gebärdeten, zeigt die wunderbare Verfilmung des Schicksals mit Judi Dench im KokI in Gelsenkirchen.
Pott-Picasso aus Gelsenkirchen trifft auf Sternköche
Design-Preis
Christian Nienhaus ist Künstler, begeisterter Koch, Designer und liebt es, seine Talente zusammen zu führen. Er hat seine eigene prachtvolle Küche designt und mitten im Atelier, die Kunst vis-a-vis, aufgestellt. Das atemberaubende Ambiente nutzen auch Sternköche gern.
Frau rammt bei Testfahrt in Gelsenkirchen einen Baum
Polizei
Aber: Die Frau hat keinen Führerschein. Den Mann und seine Frau aus Gelsenkirchen erwarten nun Anzeigen. Der Ehemann log dazu noch die Polizei an, erst ein Zeuge klärte auf, wer wirklich hinter dem Steuer saß.
Umfrage
Halten Sie Schwerpunktkontrollen der Polizei gegen Einbrecherbanden, die deutschlandweit ihr Unwesen treiben, für sinnvoll?

Halten Sie Schwerpunktkontrollen der Polizei gegen Einbrecherbanden, die deutschlandweit ihr Unwesen treiben, für sinnvoll?

 
Fotos und Videos
Gestohlener Schmuck
Bildgalerie
Diebesgut
Feierabendmarkt in Buer
Bildgalerie
Markt
Zechensiedlung "Flöz Dickebank" in Gelsenkirchen
Bildgalerie
Industriekultur