Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 21°C
Konzert

Helene Fischer singt in der Arena in Gelsenkirchen

13.06.2013 | 06:00 Uhr
Helene Fischer gastiert im Rahmen ihrer Tour „Das Sommer-Event 2013“ in der Veltins-Arena.Foto: Jens Wolf

Gelsenkirchen.   Schlagerstar Helene Fischer kommt nach Gelsenkirchen. Am Samstag steht die 28-Jährige auf der Bühne in der Arena und singt neben aktuellen Hits auch ihre Klassiker. Als Special Guest begrüßt Helene Fischer die musikalischen Seemänner von Santiano.

Sie ist aktuell der größte und erfolgreichste Schlagerstar Deutschlands: Helene Fischer. Die 28-jährige Sängerin macht am Samstag, 15. Juni, im Rahmen ihrer Tour „Das Sommer-Event 2013“ Station in der Veltins-Arena . Als Special Guest wird Helene Fischer die musikalischen Seemänner von Santiano begrüßen.

Neben den neuen Songs vom aktuellen Album „Für einen Tag“ müssen die Fischer-Fans auch auf die Klassiker der letzten Jahre und auf Specials und Überraschungen nicht verzichten. Die Show beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Um 23 Uhr ist Schluss.

Eintrittskarten gibt es auch im S04-Service-Center

Eintrittskarten zwischen 47,40 und 73,40 Euro sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im S04-ServiceCenter an der Geschäftsstelle des FC Schalke 04 (mo.-fr. 9-18 Uhr, sa. 9-14 Uhr) und über die Bestellhotline  01806-150810 (0,20 Euro/Min. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Min.).

Helene Fischer rockt den Echo

 


Kommentare
Aus dem Ressort
Eine ganze Grundschule singt gemeinsam
Schule
Sie sind schon auf dem Flur zu hören, helle Kinderstimmen, die fröhlich singen, Hände, die den Rhythmus dazu klatschen. „Das ist der Normalfall hier“, erklärt Rüdiger Schrade-Tönnißen lachend die musikalische Stimmung auf den Schulfluren.
Maikundgebung in Gelsenkirchen mit Dietmar Schäfers
Demonstration
Unter dem Motto „Gute Arbeit. Soziales Europa.“ veranstaltet der DGB die Kundgebung am 1. Mai. Hauptredner ist Dietmar Schäfers, stellvertretender Bundesvorsitzender der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IGBAU). Beginn ist um 9.45 Uhr am Musiktheater mit einem Ökumenischen Gottesdienst.
CDU-Altstadt läuft der Parkplatz-Ausbau zu langsam
Stadtumbau
Die CDU-Altstadt ist mit dem Stand der Herstellung der öffentlichen Verkehrsflächen und Parkplätze rund um den Neubau am Wochenmarkt (Margarethe-Zingler-Platz) nicht zufrieden.
Ticketaufdruck ärgert Zoobesucherin in Gelsenkirchen
Freizeit
WAZ-Leserin Patricia Wagner pocht auf das Ausstellungsdatum ihres Jahrestickets für die Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen, gekauft wurde es aber früher. Und daher war die Gültigkeit abgelaufen, kam die Iserlohnerin an ihrem Geburtstag nicht in den Zoo.
Gelsenkirchener Träger „af“ schickt Azubis nach Rumänien
Bildung
Das Aktuelle Forum NRW (af) schickt mit dem Xenos-Projekt „Young Workers for Europe“ junge Erwachsene zu Arbeitseinsätzen nach Ungarn, Griechenland oder in die Slowakei. Die erste Tour beginnt für zehn Teilnehmer am 3. Mai im griechischen Kastoria, wo sie einen Kinderspielplatz sanieren werden.
Umfrage
Halten Sie Schwerpunktkontrollen der Polizei gegen Einbrecherbanden, die deutschlandweit ihr Unwesen treiben, für sinnvoll?

Halten Sie Schwerpunktkontrollen der Polizei gegen Einbrecherbanden, die deutschlandweit ihr Unwesen treiben, für sinnvoll?

 
Fotos und Videos
Gestohlener Schmuck
Bildgalerie
Diebesgut
Feierabendmarkt in Buer
Bildgalerie
Markt
Zechensiedlung "Flöz Dickebank" in Gelsenkirchen
Bildgalerie
Industriekultur