Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 15°C
Konzert

Helene Fischer singt in der Arena in Gelsenkirchen

13.06.2013 | 06:00 Uhr
Helene Fischer gastiert im Rahmen ihrer Tour „Das Sommer-Event 2013“ in der Veltins-Arena.Foto: Jens Wolf

Gelsenkirchen.   Schlagerstar Helene Fischer kommt nach Gelsenkirchen. Am Samstag steht die 28-Jährige auf der Bühne in der Arena und singt neben aktuellen Hits auch ihre Klassiker. Als Special Guest begrüßt Helene Fischer die musikalischen Seemänner von Santiano.

Sie ist aktuell der größte und erfolgreichste Schlagerstar Deutschlands: Helene Fischer. Die 28-jährige Sängerin macht am Samstag, 15. Juni, im Rahmen ihrer Tour „Das Sommer-Event 2013“ Station in der Veltins-Arena . Als Special Guest wird Helene Fischer die musikalischen Seemänner von Santiano begrüßen.

Neben den neuen Songs vom aktuellen Album „Für einen Tag“ müssen die Fischer-Fans auch auf die Klassiker der letzten Jahre und auf Specials und Überraschungen nicht verzichten. Die Show beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Um 23 Uhr ist Schluss.

Eintrittskarten gibt es auch im S04-Service-Center

Eintrittskarten zwischen 47,40 und 73,40 Euro sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im S04-ServiceCenter an der Geschäftsstelle des FC Schalke 04 (mo.-fr. 9-18 Uhr, sa. 9-14 Uhr) und über die Bestellhotline  01806-150810 (0,20 Euro/Min. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Min.).

Helene Fischer rockt den Echo

 



Kommentare
Aus dem Ressort
Gelsenkirchens Geschichte ist voller Dynamik
Buchband
Der LWL veröffentlicht einen Band über die größte Stadt an der Emscherzone. Auf den 204 Seiten gibt es viele Fakten, Informationen und Abbildungen. So kann fortan also jeder zum Gelsenkirchen-Experten werden. Auch Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski freut sich über die Publikation.
In Gelsenkirchen sind bereits über 400 Mitradler registriert
Stadtradeln
Am Samstag beginnt in der Metropole Ruhr das Stadtradeln. Gelsenkirchen ist zum zweiten Mal dabei.
Beschluss zu WC-Öffnungszeiten in Gelsenkirchen vertagt
Politik
Der erste Beschluss des Ausschusses für Verkehr, Bauen und Liegenschaften war gleich ein einstimmiger. Das Votum aber führt dazu, dass das Thema von Neuem aufgerollt wird – in vorgelagerten Gremien.
Gelsenkirchener Handlungskonzept trägt erste Früchte
Zuwanderung
Im ausschuss für Soziales und Arbeit brachte die Verwaltung die Politik auf den aktuellen stand in Sachen Zuwanderung aus Südosteuropa.
CDU fordert Schließung „illegaler Wett-Buden“ in Gelsenkirchen
Wettbüros
Im Ausschuss für Soziales und Arbeit gab es Antworten auf die Anfrage von CDU-Fraktionschef Wolfgang Heinberg zum Thema illegale Wettannahmestellen in Gelsenkirchen.
Umfrage

Im Essener Folkwang-Museum denkt man derzeit über freien Eintritt für die Besucher nach - zumindest samstags. Im Gelsenkirchener Kunstmuseum gilt schon längst an allen Tagen: Eintritt frei. Auch ins Horster Schloss kommt man für wenige Euro in die sehenswerte historische Schau. Was meinen Sie, sollte der Eintritt zu Museen generell frei sein?

 
Fotos und Videos
Benefiz Golfturnier erlöst 55.100 Euro
Bildgalerie
Haus Leythe Hilft
Das Revier bewirbt sich um die Akademie
Bildgalerie
Sparkassen-Akademie