Genesis-Sänger Ray Wilson gibt Konzert in Gelsenkirchen

Mit dem Live-Projekt „Genesis Classic“ bringt Ray Wilson Musiker aus Europa zusammen und feiert die Musik von Genesis in klassischen Interpretationen.
Mit dem Live-Projekt „Genesis Classic“ bringt Ray Wilson Musiker aus Europa zusammen und feiert die Musik von Genesis in klassischen Interpretationen.
Foto: Guido Karp/Veranstalter
Was wir bereits wissen
Der Musiker und Genesis-Sänger Ray Wilson gastiert am 16. Oktober (20 Uhr) mit seinem Programm „Genesis Classic“ in der Evangelischen Kirche Gelsenkirchen-Rotthausen.

Gelsenkirchen.. Die Evangelische Kirche Rotthausen (Steller Straße 48) wird im Herbst zur großen Rockbühne. Der Musiker und Genesis-Sänger Ray Wilson gastiert am 16. Oktober (20 Uhr) mit seinem Programm „Genesis Classic“.

Der gebürtige Schotte stieg 1994 bei der Band „Stiltskin“ als Sänger ein. Ihre Debüt-Single „Inside“ war in vielen Ländern Europas ein Nummer eins-Hit. Dank dieses Erfolges wurde Genesis, eine der bedeutendsten Rockbands der Musikgeschichte, auf Wilson aufmerksam. Nachdem Phil Colins die Band verlassen hatte, gab Wilson ab 1996 als neuer Leadsänger den Ton an. Zwischen 1996 und 1999 war der Schotte auch Songwriter der Rockgiganten. Mit dem Live-Projekt „Genesis Classic“ bringt Wilson Musiker aus Europa zusammen und feiert die Musik von Genesis in klassischen Interpretationen.

Tickets und Verkauf

Tickets: 25 Euro, an der Abendkasse 30 Euro. Vorverkaufsstellen sind: Reisebüro Scholz, Karl-Meyer-Straße 29, 0209 136090; Gemeindebüro, Robert-Koch-Straße 3a, 0209 25890; Stadt- und Touristinfo Hans-Sachs-Haus, Ebertstraße 11, 0209 169 39 68.