Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 13°C
Schalke hilft

Gelsenkirchener Grillo-Gymnasiasten sind Packmeister

12.02.2016 | 08:00 Uhr
Gelsenkirchener Grillo-Gymnasiasten sind Packmeister
Rund siebzig Kumpelkisten haben die Schüler des Grillo-Gymnasius Gelsenkirchen in den vergangenen Tagen gepackt. Sie übergaben Donnerstag die Pakete an Mike Büskens (3.v.l.) von der Stiftung "Schalke hilft".Foto: Martin Möller

Gelsenkirchen.   Schon über 70 Kumpelkisten wurden an der Schule gefüllt. Mike Büskens ist begeistert von der Aktion der Gymnasiasten und übernahm weitere Spenden.

Yelda (11) musste nicht lange nachdenken, als es am Grillo-Gymnasium hieß, „wir packen Kumpelkisten “. Sie sammelte Bücher ein, kramte Spielsachen hervor, packte eine Karnevalsmaske und eine Farbe dazu, mit der sich die Haare in pink verwandeln. Schon war die Kiste gefüllt. Fatmanur (11) dachte zweckmäßig, als sie in ihrem Zimmer nach brauchbaren Sachen stöberte. Hefte, Radiergummis und Stifte wanderten neben Autos, Playmobil-Figuren und Kleidung in die Kiste.

In Elternbriefen hatte die Schulleitung um Berti Oberholz die Eltern über die geplante Aktion informiert. In der Schulkonferenz waren Lehrerkollegium und Eltern begeistert von der Idee, die von Schalke 04 inszenierte Hilfsaktion für Bedürftige zu unterstützen. Zumal zwei Töchter von Eurofighter Mike Büskens, der die Aktion koordiniert, am Grillo zur Schule gehen. Schülersprecher Liridou Dema (16) spricht von großer Bereitschaft der Mitschüler, sich für einen guten Zweck von Spielzeug und anderen Sachen zu trennen und Bedürftigen zur Verfügung zu stellen. Auch die jüngeren Jahrgänge waren mit Eifer als Packmeister dabei. Lehrerin Susanne Knorth, die das Projekt steuert, freut sich über die starke Resonanz am Grillo, in dem auch drei internationale Förderklassen unterrichtet werden.

50 Kumpelkisten

Mike Büskens hätte nicht erwartet, wie spontan die Schüler sich an der Hilfsaktion beteiligen werden. In der letzten Woche hatte er 50 Kumpelkisten ins Grillo gebracht. „Ich musste bereits einige Male nachliefern“!, freut sich der Ex-Schalke-Profi über das Engagement der Jugendlichen. „Ich lebe seit 23 Jahren in der Stadt, habe nicht nur einen Bezug zum Verein, sondern auch zu Gelsenkirchen. Es liegt mir am Herzen, Projekte zu unterstützen, die Menschen erreichen, die weniger haben als die meisten.“

Die Schule, so Büskens, habe mit der Aktion ein großartiges Zeichen gesetzt. Er hofft, dass es andere animieren werde, weitere Kisten zu füllen. Der Ehrgeiz der Grillonen ist ungebrochen. Über 70 Kisten stapeln sich bereits in der Turnhalle. Ziel ist es, Mike Büskens in den nächsten Tagen 104 Kumpelkisten mit auf den Weg zu geben.

Klaus Johann

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Ausflugstipps für Oldtimer-Fans
Bildgalerie
Oldtimer
Heimspiel für Sodom
Bildgalerie
Rock Hard Festival
article
11556946
Gelsenkirchener Grillo-Gymnasiasten sind Packmeister
Gelsenkirchener Grillo-Gymnasiasten sind Packmeister
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/gelsenkirchener-grillo-gymnasiasten-sind-packmeister-id11556946.html
2016-02-12 08:00
Schule, Gymnasium, Grillo, Gelsenkirchen, Kumpelkisten, soziales,
Gelsenkirchen