Gelsenkirchener Gartenspezialist Düsing feiert 175-Jähriges

Luftbild vom Sitz des Gartengroßmarktes Düsing an der Braukämperstraße in Beckhausen.
Luftbild vom Sitz des Gartengroßmarktes Düsing an der Braukämperstraße in Beckhausen.
Foto: WAZ
Was wir bereits wissen
Traditionsbetrieb an der Braukämperstraße in Gelsenkirchen-Beckhausen lockt mit satten Nachlässen, großer Tombola und leckeren Happen zu den Festtagen.

Gelsenkirchen.. „Alt wie ein Baum“ – der Song der Puhdys aus den 1970er-Jahren beschreibt trefflich den Wunsch nach Standhaftigkeit und Ortstreue, nach Wachsen und Gedeihen. Das lyrische Bild, das über die Textzeilen gezeichnet wird, lässt sich gut auf den Gartenfachmarkt Düsing übertragen – im unternehmerischen Sinne.

Das Traditionsunternehmen mit Sitz in Beckhausen feiert am Freitag und Samstag, 15. und 16. Mai, sein 175-jähriges Bestehen. Der Betrieb an der Braukämperstraße 95 hat so manchem Sturm am Markt erfolgreich getrotzt und ist über Generationen Anlaufstelle und Ratgeber für Landschaftsbauer und Gärtner, bei Laien wie Profis zugleich. Das wird gebührend gefeiert.

Von der Gartenliege bis zur Motorsäge

Als Zeichen der Wertschätzung erhalten Besucher 17,5 Nachlass auf alles – ausgenommen sind nur Dienstleistungen, Ersatzteile, Angebote und Mähroboter. Klar, dass der Fachhändler für Grillgeräte auch Würstchen Feuer unter dem Rost macht. Daneben kann man oder frau sein/ihr Equipment für moderne Gartenkultur – von der bequemen Gartenliege bis hin zur praktischen Motorsäge – bei einer großen Tombola mit ein bisschen Glück aufstocken. Los geht es am Freitag ab 7.30 Uhr und am Samstag ab 9 Uhr, jeweils bis Ladenschluss.

Vertreter der Verwaltung und der Industrie- und Handelskammer werden Geschäftsführer Siegfried Joachim, Dietmar Kitza und den 42 Mitarbeitern am Freitag (11 Uhr) Glückwünsche und Urkunde überreichen. Dazu stellen am Samstag anlässlich von „Mailight“ Fachhändler aus der Umgebung aus.

Vor 14 Jahren übernahm Siegfried Joachim seinen ehemaligen Ausbildungsbetrieb. „Natürlich sind wir stolz, dass es uns über einen so langen Zeitraum hier in Gelsenkirchen gibt“, berichtet Joachim. Anders als zur Gründungszeit bietet der Gartenfachmarkt neben Angeboten für gewerbliche Kunden inzwischen auch Produkte und Leistungen für private Kunden an. In der großen Verkaufshalle des Unternehmens sind zahlreiche Waren zu finden, die das Landschafter- und Gärtnerherz höher schlagen lassen. „Unsere Kundenstruktur ist breit aufgestellt. Wir arbeiten sehr eng mit Wiederverkäufern und Kommunen zusammen, decken aber auch den Bedarf von Hobbygärtnern und Privatpersonen ab“, erzählt Dietmar Kitza, langjähriger Prokurist im Hause Düsing.

Der Fachbetrieb vertreibt ausschließlich Waren für den Garten- und Landschaftsbedarf. Dazu zählen unter anderem Motorgeräte, Gartenmöbel und -werkzeuge sowie Grills und der über NRW-weit hinaus bekannten, eigenen Rollrasen. Dabei achtet die Unternehmensleitung darauf, dass es sich bei allen angebotenen Produkten um Markenware handelt. „Dies ist eine deutliche Abgrenzung zu den üblichen Baumärkten. Wir sind Fachhandel und stehen für Qualität und ganz besonders für Kundenorientierung und -service“, so Joachim.