Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 5°C
Häusliche Gewalt

Frau greift Lebensgefährten nach Streit mit Messer an

13.11.2012 | 11:20 Uhr
Frau greift Lebensgefährten nach Streit mit Messer an
Eine verbale Auseinandersetzung mündete Montagabend in Horst in eine gefährliche Körperverletzung.Foto: WAZ FotoPool

Gelsenkirchen.  Nach einem Streit hat eine 40-jährige Frau in Gelsenkirchen-Horst zum Gemüsemesser gegriffen und damit ihren 56-jährigen Lebensgefährten bedroht. Sie hielt ihm das Messer an den Hals und stieß ihm schließlich in die Hand. Die Polizei geht von einem Fall häuslicher Gewalt aus.

Wie die Polizei mitteilt, kam es am späten Montagabend gegen 23.40 Uhr in Horst zu einer häuslichen Gewalt. Eine verbale Auseinandersetzung mündete in eine gefährliche Körperverletzung.

Die 40-jährige Frau hatte ihrem 56-jährigen Lebensgefährten ein Gemüsemesser an den Hals gehalten. Als der Mann das Messer von sich abweisen wollte, stieß ihn die Frau nach seinen Angaben damit in die Hand und verließ dann die Wohnung.

Frau sehr uneinsichtig

Während der Behandlung der Handverletzung durch eine alarmierte Rettungswagenbesatzung vor dem Wohnhaus, kehrte die Frau wieder zurück. Sie verhielt sich auch gegenüber den anwesenden Polizisten äußerst uneinsichtig. Zudem war sie offensichtlich alkoholisiert.

Die Beamten sprachen gegen sie eine Wohnungsverweisung aus und erteilten ein zehntägiges Rückkehrverbot. Der verletzte Mann konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Torsten Sträter live hinter Gelsenkirchener Gefängnisgittern
JVA
Der Slam-Poet, Autor und Kabarettist mit der Mütze tritt am 14. April ohne Gage in der JVA auf. Der Erlös ist für den Solidarfonds NRW bestimmt.
Freifunknetz stößt in Gelsenkirchen noch an Grenzen
Wlan
Der Bürgerantrag für den Ausbau des freien Wlan-Angebots stößt im Rat bei der Verwaltung und der SPD auf Skepsis. Eine neue Sach-Prüfung steht nun an.
Störfall bei BP in Gelsenkirchen erst am Sonntag behoben
Umwelt
Der Fackelschein, ausgelöst durch einen Störfall bei BP, blieb nicht nur auf eine Nacht beschränkt. Auch Samstag war der Stadtteil hell erleuchtet.
Dieb stiehlt Wagen von Gelsenkirchener Autohändler
Autoklau
Der Inhaber eines Autohauses an der Grothusstraße beobachtete am Freitag aus dem Fenster seiner Wohnung eins seiner Fahrzeuge, das über das...
Gelsenkirchener Kassettenkinder spielen Offline
GelsenCon
Zum Gratisrollen-Spieltag gab’s in der Grünen-Geschäftsstelle die dritte „GelsenCon“, bei der die Spieler in fantastische Welten abtauchen.
Fotos und Videos
article
7288251
Frau greift Lebensgefährten nach Streit mit Messer an
Frau greift Lebensgefährten nach Streit mit Messer an
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/frau-greift-lebensgefaehrten-nach-streit-mit-messer-an-id7288251.html
2012-11-13 11:20
Polizei, häusliche Gewalt, Messer, Streit, Krankenwagen
Gelsenkirchen