Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 9°C
25. Jazz-Tage

New Orleans in Ge

Zur Zoomansicht 02.09.2012 | 23:14 Uhr
Chris Barber und Band machten den Auftakt zu den Jubiläums-Jazztagen.  Foto: Heinrich Jung / WAZ FotoPool
Chris Barber und Band machten den Auftakt zu den Jubiläums-Jazztagen. Foto: Heinrich Jung / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Zum 25. Mal lockte "Jazz-Papst" Rolf Wagemann die Fans des New Orleans-Jazz in die Altstadt.

Auf insgesamt 14 Bühnen zogen die Musiker aus Deutschland, Holland, Schweden und England die vielen hundert Musikfans in ihren Bann. Neben altvertrauten Gästen wie der Lamarotte Jazzband mit ihrem Frontmann Jan Hoes begeisterten auch die schwedische Band Second Line sowie die Blues Brothers Tribute mit einer fulminanten Bühnenschau und die spleenigen May Days. Star der Gala war einmal mehr Chris Barber.

Martin Möller

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Erster Heimsieg für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke 04
Schalke feiert Derbysieg
Bildgalerie
Bundesliga
Startschuss auf Consol
Bildgalerie
Stadtradeln
Volles Haus beim Fest
Bildgalerie
Musiktheater im Revier
Populärste Fotostrecken
BVB kann wieder jubeln
Bildgalerie
BVB
Anschlag in Kanada
Bildgalerie
Terror
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ Sportfete
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Neueste Fotostrecken
Stronghold Crusader 2
Bildgalerie
Fotostrecke
Flug über Frankreich 1
Bildgalerie
In 500 Metern Höhe...
Uli Stein wird 60
Bildgalerie
Jubiläum
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Flammendes Finale
Bildgalerie
Rock Hard Festival
Beamte ganz sportlich
Bildgalerie
Tag des Polizeisports
4:2 nach Verlängerung
Bildgalerie
U19-Westfalenpokal
Buersche Druckerei
Bildgalerie
Abriss