Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 13°C
Gelsenkirchen

Flohmarkt von Bürgern für Bürger

16.08.2012 | 18:18 Uhr

Hier darf nach Herzenslust getrödelt werden, von Besuchern und von privaten Händlern: Ein Flohmarkt von Bürgern für Bürger findet am Samstag, 1. September, auf dem Orangeplatz in Bulmke-Hüllen statt – und das bereits zum fünften Mal.

In der Zeit von 12 bis 17 Uhr wird an der Wanner Straße/ Ecke Kesselstraße ein bunter Markt mit vielen Ständen zum Stöbern und Schnäppchen eingeladen. Wer mit Trödeln will: Erlaubt sind Trödel, Kleidung, Spielzeug oder ähnliche Dinge. Gewerbliche Neuwaren allerdings sind auf diesem Markt verboten.

Die Standgebühr in Höhe von vier Euro wird von den Trödlern vor Ort eingesammelt. Für die Besucher wird zudem noch ein unterhaltsames Rahmenprogramm für Groß und Klein angeboten.

Neben verschiedenen Spiel- und Bastelaktionen für die Kleinen findet auf der großen Wiese auch ein Kinderflohmarkt statt: Einfach eine Decke und Verkaufsgegenstände mitbringen. Der Kinderflohmarkt ist kostenfrei.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Arche-Noah-Cup
Bildgalerie
Benfizturnier
1500 Läufer beim B2run
Bildgalerie
Firmenlauf
Blitze aus dem FH-Labor
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Bunter Dreiklang auf Burg Lüttinghof
Bildgalerie
Kultur-Sommer 2015
article
6990695
Flohmarkt von Bürgern für Bürger
Flohmarkt von Bürgern für Bürger
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/flohmarkt-von-buergern-fuer-buerger-id6990695.html
2012-08-16 18:18
Gelsenkirchen