Erlass soll Missbrauch von Landesmitteln verhindern

Bei Schulen in privater Trägerschaft zahlt das Land das Geld für die Lehrkräfte an den Träger. Die Bildungseinrichtungen fürchteten, dass die Kirche ohne Landeshilfe aus dem Gemeinsamen Lernen aussteigen könnte.

Aus dem Ministerium kam aber nun das klare Signal: Es soll nur Missbrauch von Landesmitteln verhindert werden.