Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 11°C
Gejazzt

Entspannter Groove in der Consol-Kellerbar

15.12.2012 | 06:00 Uhr
Entspannter Groove in der Consol-Kellerbar
Das Caspar van Meel Quintett überzeugte in der Consol-Kellerbar.Foto: Christoph Giese

Gelsenkirchen. „Creole“ hat Caspar van Meel seine CD genannt, von der er in der atmosphärischen Kellerbar des Consol Theaters auch viele Stücke spielte.

Creole – das ist ein recht klug gewählter Albumtitel des niederländischen Bassisten, der an der Essener Folkwang Hochschule studiert hat und immer noch in Essen lebt. Bezieht sich seine Musik doch wie etwa eine kreolische Sprache auch auf verschiedene Einflüsse.

Der modale Jazz der Ära eines John Coltrane wird di-rekt zu Konzertbeginn spür-bar in van Meels Komposition „Boca Abajo“. An anderer Stelle hat sich der Bassist vom französischen Modernisten Erik Satie inspirieren lassen. „Dionysus Dance“ ist dagegen eine entspannt groovende Nummer, bei der sich die beiden Bläser hübsch austoben dürfen.

Posaunist Max von Einem und Saxofonist Denis Gäbel, der den etatmäßigen Tenoris-ten Michel Janssen, der sich einer Nierentransplantation unterziehen musste, glänzend vertrat, bekamen an diesem Abend viel Raum für ihre spannenden solistischen Zü-ckerchen.

Solistische Zückerchen

Auch der zweite Holländer in van Meels Quintett, Tastenmann Mike Roelofs, lief immer wieder solistisch heiß an Klavier und elektrischem Fender Rhodes-Piano und bot mit seinen Soli dann den Bläsern ordentlich Paroli.

Caspar van Meel hielt den Bandsound mit seinem rhyth-mischen variablen Spiel auf dem akustischen Tieftöner zusammen. Der Holländer hat erkennbar eine deutliche Vorliebe für Up Tempo-Nummern, aber auch in den ruhigeren Momenten konnte sein von der Initiative „GEjazzt“ eingeladenes Quintett beim Auftritt im Consol Theater rundum überzeugen.

Christoph Giese



Kommentare
23.02.2013
11:33
Entspannter Groove in der Consol-Kellerbar
von der.dennis | #1

Schöner Artikel und Mike ist einfach ein Virtuose. Hat Spaß gemacht!

Aus dem Ressort
Grab-Panne bei einer Beerdigung in Gelsenkirchen
Trauer
Pannen bei Beerdigungen - in Gelsenkirchen scheinen sie öfter zu passieren. Auf dem dortigen Südfriedhof erlebte eine Trauergesellschaft jetzt Unangenehmes bei einer Sarg-Bestattung. Erst wurde das Grab verwechselt und dann fehlten die nötigen Utensilien, um den Sarg unter die Erde zu bringen.
Künstlerbund stellt „Menschenkinder“ aus
Ausstellung
Der Bund Gelsenkirchener Künstler stellt über 100 Exponate von 18 Künstlerinnen im Tagungshotel Lichthof aus. Die Hälfte des Verkaufserlöses kommt dem Beratungsverein „Donum vitae“ zugute.
Musiktheater fördert Gelsenkirchener Vorschulkinder
Bildung
Mit Schneewittchen das Selbstbewusstsein fördern: „Kultur macht Stark“ heißt die mit Bundesmitteln unterstützte Initiative, bei der Kleinkinder und ihre Eltern in Gelsenkirchen gemeinsam Theater spielen. Und nicht nur die Zwerge sind mit viel Eifer dabei. . .
Gelsenkirchen ist Vorreiter beim Klimaschutz
Auszeichnung
Dafür wurden nun sechs Projekte von der KlimaExpo.NRW Gelsenkirchen gemeinsam ausgezeichnet.Wir stellen vor, was die einzelnen Projekte ausmacht. Oberbürgermeister Frank Baranowski nahm die Auszeichnung stellvertretend entgegen.
Gelsenkirchener Caritas will Not von EU-Neubürgern lindern
Kleiderkammer
Der goldene Oktober hat sich verabschiedet. Es wird herbstlich - und ungemütlich kalt. Caritas, St. Augustinus und Bürgerverein Rotthausen wollen mit Unterstützung der Awo sowie engagierten Gelsenkirchenern eine Kleiderkammer eröffnen und insbesondere Zuwanderern mit warmer (Winter)Kleidung helfen.
Umfrage

Geht es nach dem Willen der nordrhein-westfälischen Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK), dann sollen langjährige Empfänger von Hartz IV, die kaum noch Aussicht auf Rückkehr auf einen regulären Arbeitsplatz haben, als „Assistenten“ in Schulen, Kitas sowie Alt- und Pflegeheimen eingesetzt werden. Im Gegenzug werden ihre Sozialleistungen aufgestockt und künftig als „Gehalt“ gezahlt. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Erster Heimsieg für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke 04