Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen -1°C
Jugendkirche

Einfahrt auf Gleis X

14.01.2013 | 16:15 Uhr Zur Zoomansicht  
Foto: WAZ FotoPool

Die Liebfrauenkirche wird zum "Bahnhof" - Gleis X heißt das neue Projekt einer Jungendkirche.

An diesen zentralen Ort mit Gleisanschluss in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof will die katholische Kirche junge Menschen, auch Nicht-Christen, anziehen. Viele der 350 Besucher beim Eröffnugsgottesdienst zeigten sich beeindruckt vom Angebot und der neuen Gestaltung des ehrwürdigen, 120 Jahre alten Kirchraumes. Foto-Impressionen des ersten Abends von Martin Möller / WAZ FotoPool

Martin Möller

Fotostrecken aus dem Ressort
Winter in der Arena
Bildgalerie
Biathlon auf Schalke
Temporeich und akrobatisch
Bildgalerie
Weihnachtscircus Probst
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Gelsenkirchen im Dezember
Bildgalerie
Luftbilder
Populärste Fotostrecken
Sie wollen das Bachelor-Herz erobern
Bildgalerie
Reality-Soap
Der BNI-Cup von Fichte Hagen
Bildgalerie
Hallenfußball
Heilige Nacht im Franz
Bildgalerie
Fotostrecke
Swing in den Heiligen Abend
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Weihnachtsball
Bildgalerie
Viel Spaß beim Ball
TuS Sundern schafft Hattrick
Bildgalerie
Hallenfußball
Wintereinbruch in Velbert
Bildgalerie
Schnee
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Hallenfußball
Weihnachtsball in Berge
Bildgalerie
Fotostrecke
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Hier bekommen Wohnungslose in Gelsenkirchen Hilfe
Hilfeangebote
Besonders Wohnungslose benötigen in der kalten Jahreszeit verstärkt Unterstützung. Hier finden sie Übernachtungsmöglichkeiten und eine warme Mahlzeit
Fast jeder Gelsenkirchener ruhte einst auf Kissen von Neuwald
Serie
1880 gründete Isaak Neuwald sein Bettenfachgeschäft an der Arminstraße. Die Geschichte des Unternehmens über die Jahrzehnte ist eine atemberaubende.
Gelsenkirchener Künstler Heinz Stein feiert 80. Geburtstag
Geburtstag
Zeit seines Lebens widmete sich der Gelsenkirchener mit Liebe und Leidenschaft dem Holzschnitt, der Bildhauerei, der Lyrik und der Illustration.
Gelsenkirchener Autor beschäftigt sich mit Bürgerprotesten
Kommunikation
Felix Krebber ist öffentlichen Protest der Bürger nachgegangen. Er ist Mitherausgeber des Buches „Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft“.
Am Atelier am Halfmannshof hängt der Himmel voller Geigen
Handwerk
Die Kunst hat wieder Einzug gehalten in den Gelsenkirchener Halfmannshof. Tosca Schobelt baut in ihrem Atelier Gitarren und restauriert Geigen.
Fotos und Videos
"Panhas am Christbaum" - was heißt das?
Video
Ruhrgebietssprache
Die Stadien der CL-Teilnehmer
Bildgalerie
Champions League
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans