Einbruchslärm weckt Gelsenkirchenerin (82) auf

Die Gelsenkirchener Polizei sucht einen Einbrecher.
Die Gelsenkirchener Polizei sucht einen Einbrecher.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Die Seniorin hatte geschlafen, als der Einbrecher in Gelsenkirchen die Scheibe ihres Wintergartens mit einem Stein zertrümmerte.

Gelsenkirchen..  Ein dreister Einbrecher hat sich am Mittwoch (19 Uhr) Zugang zu einem Wintergarten verschafft, während die Bewohnerin schlief. Der Mann drang in die Räume einer 82-Jährigen Frau am Flachshof in Hassel ein, in dem er mit einem Stein die Scheibe des Wintergartens einschlug. Er durchsuchte die Räume nach Wertvollem und betrat dann das Schlafzimmer, in dem die Seniorin schlief.

Der Krach aber hatte die Seniorin halb aufgeweckt, sie hielt den Täter zunächst für ihren Sohn und rief nach ihm. Der Täter flüchtete darauf Hals über Kopf. Ob er Beute gemacht hat, steht zurzeit noch nicht fest. Die Polizei sucht nun etwaige Zeugen.

Hinweise an die Polizei: 0209 365-8112 oder -8240.