Ein Meisterstück vom Künstler

Mit dem Gelsenkirchener Künstler Christian Nienhaus ist Küppersbusch besonders verbunden: Mit dem Projekt „Art meets kitchen“ hat Nienhaus eine Plattform in seinem Bueraner Atelier geschaffen, um die beiden Disziplinen Kunst und Kochen auf besondere Weise zu verschmelzen. Küppersbusch ist hier ein Küchenpartner des Künstlers, Nienhaus wiederum gestaltet maßgeblich die Jubiläumsaktion der Firma mit: „Anlässlich unseres 140-jährigen Bestehens hatten wir die Idee, ein Küppersbusch Meisterstück von Christian Nienhaus bemalen zu lassen und dieses für einen guten Zweck zu versteigern. Da sowohl Nienhaus als auch wir fest in Gelsenkirchen verwurzelt sind, war uns sehr wichtig, dass der Erlös an eine Stiftung in unserer Stadt geht“, sagt Marketing-Direktorin Andrea Heiner-Kruckas. Die Wahl fiel auf die Manuel Neuer Kids Foundation, die Kinder in Gelsenkirchen unterstützt. Bei der Messe LivingKitchen in Köln wurde die Jubiläumsaktion am Küppersbusch-Stand präsentiert.

Anfang Mai startet die Auktion für das Meisterstück und endet am 15. Mai 2015 – genau 140 Jahre nachdem Friedrich Küppersbusch seine Herdfabrik „F. Küppersbusch & Söhne“ gegründet hat.