Ei, wo isset?

Manches Osterversteck soll ja so gut sein, dass es geradezu in Vergessenheit geriet. Die WAZ hat’s einfacher gemacht und für ihre Bildersuche die Eier offen drapiert. Hier geht es nicht ums Ei, sondern um den Ort. Wo ist das Foto entstanden, von dem wir ein Detail zeigen? Wir haben an mehr oder minder bekannten Orten, die alle frei zugänglich sind, ein Ei gelegt (nur fürs Bild natürlich). An den meisten „Verstecken“ haben viele Leserinnen und Leser sicher schon gestanden. Also: Wo isset? Verraten Sie es uns – am besten per Mail an redaktion.gelsenkirchen@waz.de oder per Postkarte an WAZ-Redaktion, Ahstraße 12, 45879 GE. Ihre Auflösung sollte uns mit Angaben der Bildnummern und dem Stichwort „Eiersuche“ bis zum 7. April erreichen. Unter den richtigen Einsendern verlosen wir drei kleine WAZ-Überraschungspakete. Viel Spaß und Frohe Ostern!