Dieb stiehlt Wagen von Gelsenkirchener Autohändler

Foto: WAZ FotoPool

Gelsenkirchen.. Der Inhaber eines Autohauses an der Grothusstraße beobachtete am Freitag aus dem Fenster seiner Wohnung eins seiner Fahrzeuge, das über das Geschäftsgelände fuhr.

Auf dem Hof stellte er fest, dass das Vorhängeschloss am Tor durchtrennt war. Der Mann musste gar zur Seite treten, da der Dieb mit dem gestohlenen Opel Corsa (blau, ohne Kennzeichen) gerade auf das Hoftor zu fuhr. Als das Auto in Höhe des Unternehmers war, trat dieser noch gegen die Beifahrertür, konnte die Flucht aber nicht verhindern.

Die Polizei bittet um Hinweis auf den möglichen Täter und das Fahrzeug. T. 0209 365-0.