Darsteller für Peter-Pan-Musical in Schalke gesucht

Fast jeder von uns kennt die Geschichte von Peter Pan, dem Jungen, der nicht erwachsen werden wollte: Schon 1902 erschien der Grundtext des schottischen Autors J.M. Barrie dazu in einem seiner Romane. So richtig berühmt wurde Peter Pan aber erst in den 1950er Jahren durch einen Disney-Film. Und derzeit wächst eine Generation Kinder heran, die Peter Pan als Held einer ganz neuen Zeichentrickserie im Kinderkanal kennt.

Für Kinder von fünf bis 13 Jahren bietet die Familienbildung der Arbeiterwohlfahrt Gelsenkirchen an diesem Wochenende gemeinsam mit dem Awo-Projekt „Schalker Nachbarschaft“ die Gelegenheit, die Geschichte noch einmal ganz anders kennenzulernen: Am Samstag, 14. Februar, findet von 10 bis 13 Uhr in der Awo-Begegnungsstätte an der Grenzstraße 47 ein „Integratives Musical-Casting“ für das Stück „Peter Pan“ statt. Mehr Info dazu beim Awo-Referat Familienbildung, Martina Leßmann , 4094179 und per Mail an: martina.lessmann@awo-gelsenkirchen.de