Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 16°C
FDP

Buschmann löst Schaperdot ab

24.01.2010 | 17:18 Uhr

Die FDP hat einen neuen Vorsitzenden: MdB Marco Buschmann löste Susanne Schaperdot ab, die nicht mehr angetreten war. Als Kandidaten für die Landtagswahl nominierten die Liberalen Schaperdot und Christoph Klug.

Führungswechsel bei der FDP: Marco Buschmann ist neuer Chef der Liberalen. Und: Für die Landtagswahl nominierte die FDP am Sonntag im Anschluss an den Neujahrsempfang Susanne Schaperdot im Wahlkreis südlich des Kanals und Christoph Klug im Norden.

Mit einem einstimmigen Votum hievten die Delegierten den Bundestagsabgeordneten Marco Buschmann im Anschluss an den Neujahrsempfang ins Amt des FDP-Chefs. Der 32-Jährige löst Susanne Schaperdot ab, die sich stärker ihrer Arbeit im Rat und in ihrer (Gemeinschafts-)Kanzlei, ihrem Kind und der Landtagskandidatur widmen will. Schaperdot steht auf der NRW-Reserveliste auf Platz 20. Heißt: Die FDP-Frau wird voraussichtlich ins Düsseldorfer Parlament einziehen, wenn die Liberalen im Land mehr als 9 Prozent erzielen (2005: 6,2 Prozent).

Den neuen FDP-Vorstand komplettieren: die beiden Stellvertreterinnen Susanne Schaperdot und May-Brit Liesmann, Schatzmeisterin Canan Kaya, Schriftführer Jens Schäfer sowie als Beisitzer Christoph Klug, Gülcan Kaya, Christine Holz, Hans-Joachim Roth und Nils-Peder Dobratz.

Lars-Oliver Christoph

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Streik der Lokführer in NRW – diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Der Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn soll 138 Stunden dauern. Auch für die Streikzeit bis Sonntag gilt: Einige Züge fahren.
Gelsenkirchener nutzten Netzwerkkabel als Abschleppseil
Verkehrskontrolle
Sie mussten einen Wagen abschleppen, hatten aber kein Abschleppseil dabei. So bastelten sich zwei Männer einfach eines. Bis die Polizei sie stoppte.
Polizei erwischt Raser mit 151 km/h in Gelsenkirchen
Raser
An der Kurt-Schumacher-Straße in Gelsenkirchen wurde ein Autofahrer mit Tempo 151 geblitzt. Die Polizei kam sich vor wie an einer Rennstrecke.
Essener Polizei kontert Kritik der Linken nach Mai-Demos
Mai-Demos
Die Polizei nennt die Vorwürfe der Linken nach den Zwischenfällen am 1. Mai dreist. Viele Gegendemonstranten seien gekommen, „um Krawall zu machen“.
Ansturm auf Ratssitzung zu Gelsenkirchener Jugendamtsaffäre
Jugendamts-Affäre
Die Aufarbeitung der Vorwürfe an die Jugendamtsleitung der Stadt Gelsenkirchen, mit Kinder Kasse gemacht zu haben, sorgte für großes Interesse.
Fotos und Videos
Weisse Bescheid - Was sind Galoschen?
Video
Ruhrgebietssprache
111 Jahre Schalke 04
Video
Video
A-Junioren Bundesliga
Bildgalerie
Schalke 04
Ateliers öffnen Pforten
Bildgalerie
Galeriemeile
article
2431918
Buschmann löst Schaperdot ab
Buschmann löst Schaperdot ab
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/buschmann-loest-schaperdot-ab-id2431918.html
2010-01-24 17:18
Gelsenkirchen