Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 14°C
FDP

Buschmann löst Schaperdot ab

24.01.2010 | 17:18 Uhr

Die FDP hat einen neuen Vorsitzenden: MdB Marco Buschmann löste Susanne Schaperdot ab, die nicht mehr angetreten war. Als Kandidaten für die Landtagswahl nominierten die Liberalen Schaperdot und Christoph Klug.

Führungswechsel bei der FDP: Marco Buschmann ist neuer Chef der Liberalen. Und: Für die Landtagswahl nominierte die FDP am Sonntag im Anschluss an den Neujahrsempfang Susanne Schaperdot im Wahlkreis südlich des Kanals und Christoph Klug im Norden.

Mit einem einstimmigen Votum hievten die Delegierten den Bundestagsabgeordneten Marco Buschmann im Anschluss an den Neujahrsempfang ins Amt des FDP-Chefs. Der 32-Jährige löst Susanne Schaperdot ab, die sich stärker ihrer Arbeit im Rat und in ihrer (Gemeinschafts-)Kanzlei, ihrem Kind und der Landtagskandidatur widmen will. Schaperdot steht auf der NRW-Reserveliste auf Platz 20. Heißt: Die FDP-Frau wird voraussichtlich ins Düsseldorfer Parlament einziehen, wenn die Liberalen im Land mehr als 9 Prozent erzielen (2005: 6,2 Prozent).

Den neuen FDP-Vorstand komplettieren: die beiden Stellvertreterinnen Susanne Schaperdot und May-Brit Liesmann, Schatzmeisterin Canan Kaya, Schriftführer Jens Schäfer sowie als Beisitzer Christoph Klug, Gülcan Kaya, Christine Holz, Hans-Joachim Roth und Nils-Peder Dobratz.

Lars-Oliver Christoph

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Texte spüren der Zeit nach
Buch
Wolfgang Sternkopf titelt sein neues Buch „Abziehende Möglichkeiten“und vereint Texte, Fotografien und Grafiken
Zivilfahnder nehmen Kriminelle nach Handydiebstahl fest
Festnahme
Die beiden Männer hatten am Busbahnhof in Dortmund ein Smartphone gestohlen. Ein Täter hat versucht, einer Polizistin in die Hand zu beißen.
Planung für das Hoffest in Gelsenkirchen nimmt Formen an
Nachbarschaftsfest
Vorbereitungstreffen für die Feier im Stadtteilladen Bulmke-Hüllen. Anwohner bringen sich selbst mit ein. Bürgerfest an der Bronnerstraße 35 steigt am...
Stadt lässt Reiterhof in Gelsenkirchen räumen
Reiterhof
Mängel bedeuten Gefahr für Leib und Leben. Stadt lässt daher elf Pferde und zwei Ziegen in der Umgebung unterbringen und verriegelt das Gelände in...
25-jähriger Mann löst SEK-Einsatz in Gelsenkirchen aus
Morddrohung
Am Freitagmorgen schlug ein Sondereinsatzkommando der Polizei in Gelsenkirchen zu, weil ein Mann drohte Waffen und Sprengstoff einzusetzen.
Fotos und Videos
Endspurt in der Arena
Bildgalerie
Rock im Revier
Allmählich füllt sich der Innenraum
Bildgalerie
Rock im Revier
Big,Boom,Bang!
Bildgalerie
Rock im Revier
article
2431918
Buschmann löst Schaperdot ab
Buschmann löst Schaperdot ab
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/buschmann-loest-schaperdot-ab-id2431918.html
2010-01-24 17:18
Gelsenkirchen