Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 12°C

ADAC

"Zu viele Schadensfälle" - ADAC lässt Gelsenkirchener...

15.01.2013 | 18:14 Uhr

Ärgernis der Woche: Der Automobilclub ADAC kündigt einem Autofahrer aus Gelsenkirchen die Rechtsschutzversicherung. Die Begründung: Er habe zu viele Schadensfälle mit seinem Auto gemeldet. Auch wenn die Sache für den Kunden ärgerlich ist - die Versicherung ist damit im Recht.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Weisse Bescheid - Was ist ein Pütt?
Video
Ruhrgebietssprache
Feucht-fröhliche Sabaton-Party
Bildgalerie
Open Air
Suche nach Annette L.
Bildgalerie
Suchaktion
Baby-Giraffe landete im Matsch
Bildgalerie
Zoom Gelsenkirchen
article
7485770
"Zu viele Schadensfälle" - ADAC lässt Gelsenkirchener abblitzen
"Zu viele Schadensfälle" - ADAC lässt Gelsenkirchener abblitzen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen/beim-adac-abgeblitzt-id7485770.html
2013-01-15 18:14
ADAC, Gelsenkirchen, Schnee, Schaden, Versicherung, Schadensfälle, Auto, Verkehr, Straßenverkehr
Gelsenkirchen